Seniorin telefoniert mit einem Handy
+
In einigen Fällen bedrängten die Betrüger die Angerufenen sogar, Geld vom Konto abzuheben

Masche in Eichenau

28 Fälle gemeldet: Betrüger geben sich als Polizisten aus

  • Kathrin Böhmer
    vonKathrin Böhmer
    schließen

Betrüger haben am Montag in Eichenau dutzende Male versucht, Bürger mit dem Polizisten-Trick über den Tisch zu ziehen. 

Eichenau - Bei der Germeringer Polizei gingen 28 Meldungen darüber ein. Die Abzocker gaben sich als Polizisten aus und wollten ihre Opfer dazu bewegen, Wertsachen an angebliche „Kollegen“ zu übergeben, da es Einbrecher auf sie abgesehen hätten. In einigen Fällen bedrängten sie die Angerufenen sogar, Geld vom Konto abzuheben.

Die Polizei warnt davor, Unbekannten Geld oder Wertgegenstände zu übergeben.

Mehr Nachrichten aus Eichenau lesen Sie hier.

Auch interessant

Kommentare