1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Eichenau

Nächster Schritt zum Carsharing mit Elektro-Autos

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Elektroauto
Beispielfoto © dpa / Hendrik Schmidt

Grundsätzlich will Eichenau ein Angebot für Carsharing mit Elektro-Autos einführen.

EichenauDies wurde in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates deutlich. Man will mit einem Anbieter im niederbayerischen Deggendorf zusammenarbeiten. Der Fix-Preis für das Angebot würde monatlich 149 Euro betragen. Die Gemeinde müsste ihrerseits einen Stellplatz im Bereich einer Ladesäule einrichten, die Firma KommEnergie würde die Stromkosten übernehmen.

Antragsteller Michael Wölfl (CSU) hatte das Anliegen damit begründet, dass sich in Eichenau eine gute Struktur an Ladesäulen aufbaue. Die Nutzungsgebühren würden bei dem vorgesehenen Fahrzeug, einem Renault Zoe, für den Normalbürger 3,90 Euro je Stunde oder 24,90 Euro pro Tag betragen. Die Prüfung der Führerscheine könnte durch die Verwaltung erfolgen. Die Gemeinde könnte ihrerseits das Fahrzeug für die eigene Nutzung blocken. Das Rathaus verfügt derzeit über zwei Dienstfahrzeuge, die allerdings konventionell betrieben sind. Ein dringender Bedarf für ein weiteres Fahrzeug wurde bisher nicht gesehen.

Als gute Idee bezeichnete Andreas Zerbes (SPD) das eCarsharing. Er schlug jedoch vor, die örtlichen Vereine einzubeziehen und dafür ein größeres Fahrzeug vorzusehen. Dabei sollte nach Zerbes Ansicht auch über günstigere Konditionen nachgedacht werden. 

Schadstoffmessungen

An insgesamt vier Standorten – einer in der Schiller- und drei in der Hauptstraße – hat die Gemeinde im Sommer Luftschadstoffemmissionen messen lassen. Dies geschah auf Antrag der Fraktion der Grünen. Den inzwischen vorliegenden Werten zufolge blieb die Gemeinde laut Verwaltung in diesen Bereichen unter den gesetzlich vorgegebenen Grenzwerten. So sieht man sich derzeit zu keinen weiteren Schritten veranlasst. Bei einer Zunahme des Verkehrs auf der Staatsstraße 2069 zieht die Verwaltung in Betracht, die Berechnungen in ein paar Jahren aktualisieren zu lassen

  hk

Auch interessant

Kommentare