+
Beispielfoto

In Eichenau

Polizei schnappt Handy-Dieb

Die Polizei hat in der Nacht auf Samstag einen Handydieb erwischt. 

Eichenau - Der 31-jährige Brucker hatte einer Bedienung in einem Eichenauer Lokal das Mobiltelefon gestohlen. Dieses hatte die Frau offen auf einem Tisch liegenlassen. Die Polizei konnte ermitteln, dass die als Täter in Frage kommenden letzten Gäste mit dem Taxi nach Fürstenfeldbruck gefahren wurden. Bei der Wohnungsdurchsuchung des 31-Jährigen entdeckten die Beamten das gestohlene Handy. Inwieweit die anderen Gäste, mit denen der Brucker in dem Lokal war, an der Tat beteiligt waren, muss noch ermittelt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Adventskalender bringt Geld für unbürokratische Hilfe
Der Lions Club legt auch heuer wieder einen wohltätigen Adventskalender auf. Er wird ab dem 28. Oktober bis zum 30. November zum Preis von fünf Euro verkauft. 
Adventskalender bringt Geld für unbürokratische Hilfe
Rollerfahrerin (60) nach Unfall schwer verletzt
Nach einem Unfall an der Kurt-Schumacher-Straße am vergangenen Montag in der Früh sucht die Brucker Polizei Zeugen - vor allem eine Frau, die das Geschehen beobachtet …
Rollerfahrerin (60) nach Unfall schwer verletzt
Neue Fachstelle für die Integration von Flüchtlingen
Die im städtischen Sozialamt angesiedelte Fachstelle für Integration ist ausgeweitet worden. Neben dem Leiter Manuel Leupold ist ab sofort Frauke Stechow für den Bereich …
Neue Fachstelle für die Integration von Flüchtlingen
Band-Contest auf dem Volksfest geplant
 Rückschau und Vorschau beim Stadtjugendrat (SJR): Mit vergangenen Veranstaltungen ist man zufrieden, für 2018 ist ein großes Event geplant. Auf dem Volksfest könnte ein …
Band-Contest auf dem Volksfest geplant

Kommentare