Entscheidung bekannt: Das planen die Bayern mit Coman

Entscheidung bekannt: Das planen die Bayern mit Coman

Leserfoto

Winter verzaubert den Eichenauer Badeweiher

Eichenau - Der Raureif hatte die Landschaft in den vergangenen Tagen regelmäßig in ein eisiges Wunderland verwandelt. 

Seit Montag hat der Schnee die Vorherrschaft übernommen. Die ersten dicken Flocken überzuckerten die Region. Zuvor hatte Tagblatt-Leser Volker Krutwig noch auf den Auslöser gedrückt. Nach dichtem Abendnebel und einer sehr kalten Nacht verabschiedete sich das Jahr 2016 im Kleid einer weißen Märchenlandschaft, schrieb er. Das Foto entstand am Silvestersamstag um die Mittagszeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Boarische Babberl (Haftnotizzettel)</center>

Boarische Babberl (Haftnotizzettel)

Boarische Babberl (Haftnotizzettel)

Meistgelesene Artikel

Nach Crash auf der B2: Verletzte weiter im Krankenhaus
Nach dem schweren Unfall vom Mittwochabend auf der B 2 zwischen Alling und Puchheim werden weitere Details bekannt. Insgesamt waren vier Autos beteiligt, die beiden …
Nach Crash auf der B2: Verletzte weiter im Krankenhaus
Aktenzeichen XY: Darum sprach Rudi Cerne nicht über den Fall Malina
Regensburg - Malina Klaar, die vermisste Studentin aus dem Raum Fürstenfeldbruck, ist tot. Sie wurde nur 20 Jahre alt. Alles spricht für einen tragischen Unfall. Die …
Aktenzeichen XY: Darum sprach Rudi Cerne nicht über den Fall Malina
Bub donnert gegen Eisenstangen
Gröbenzell – Ein radelnder Bub ist am Mittwoch in der Früh um 7.40 Uhr in Gröbenzell mit dem Kopf gegen Eisenstangen gedonnert, die auf einem Anhänger liegend in seinen …
Bub donnert gegen Eisenstangen
Marktsonntag: Lkw sollen Brucks Innenstadt sichern
Die Stadt Fürstenfeldbruck rüstet auf: Der Marktsonntag am 30. April soll unter anderem  mit quer stehenden Lastwagen und mit Blumenkübeln gesichert werden.
Marktsonntag: Lkw sollen Brucks Innenstadt sichern

Kommentare