Einbrecher erbeuten Schmuck und Münzen

Einbrecher haben in Gernlinden in einem Einfamilienhaus Schmuck und Münzen erbeutet. Die Polizei sucht Hinweise auf die Täter.

Gernlinden – In ein freistehendes Einfamilienhaus in der Graf-Törring-Straße wurde eingebrochen. Bereits am Samstag zwischen 12.45 und 17.50 Uhr hebelten die Täter ein Fenster auf und stiegen in die Wohnung ein.

Drinnen durchwühlten sie Schränke und Behältnisse. Sie erbeuteten Goldschmuck und -münzen im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Über eine Terrassentüre verließen die Einbrecher das Haus schließlich wieder. Der Schaden am Einstiegsfenster beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die zuständige Polizei Olching bittet um Hinweise unter der Telefonnumer (0 81 42) 29 30.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Plötzlich aus dem Leben gerissen: Julia Reitbauer (25) stirbt im Südamerika-Urlaub
Julia Reitbauer (25) stirbt unerwartet und plötzlich während ihrer Südamerika-Reise. Familie, Freunde und ihre Vereine trauern. 
Plötzlich aus dem Leben gerissen: Julia Reitbauer (25) stirbt im Südamerika-Urlaub
Bürgermeister-Wahl: Riesiger Andrang bei der Podiumsdiskussion in Alling
Da auch die Empore und die Fensterbänke schon besetzt waren, blieben für die letzten Ankommenden nur noch Stehplätze. Sogar der noch amtierende Rathaus-Chef Frederik …
Bürgermeister-Wahl: Riesiger Andrang bei der Podiumsdiskussion in Alling
Pause neben dem Krokus-Feld
Es gab Zeiten, da waren blühende Krokusse erst im März zu sehen. Diese junge Hündin dürfte sie nicht mehr miterlebt haben. 
Pause neben dem Krokus-Feld
Messerüberfall in Netto-Markt - dann überrascht der Täter (15) die Polizisten
In Gernlinden wurde am Samstag eine Netto-Filiale überfallen. Die Kassiererin des Discounters wurde mit einem Messer bedroht. Der Täter flüchtete zunächst.
Messerüberfall in Netto-Markt - dann überrascht der Täter (15) die Polizisten

Kommentare