1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Diebe stehlen aus Arzt-Keller Waffen und Münzen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fürstenfeldbruck - Ein Schrank voller Waffen, Münzen sowie Bargeld: Unbekannte haben bei einem Einbruch in die Praxis eines Arztes und dessen Wohnräume große Beute gemacht.

Die Täter müssen zwischen vergangenem Sonntagnachmittag und Montagmorgen gekommen sein. Über einen Balkon stiegen sie in die Praxis in der Brucker Bahnhofstraße ein. In einer Kasse fanden sie mehrere tausend Euro. Im Keller stießen die Einbrecher auf einen Waffenschrank, der ordentlich verschlossen und sogar mit der Wand verbunden war. Trotzdem schafften sie es, ihn herauszureißen und komplett mitzunehmen. Darin befanden sich weiteres Bargeld, Münzen, mehrere Jagdgewehre, eine Pistole und ein Luftgewehr, die der Hobbyjäger laut Polizei ordnungsgemäß besaß. Der Wert der Beute beträgt mehrere 10 000 Euro. Hinweise an die Brucker Polizei unter der Nummer (08141) 6120.

Auch interessant

Kommentare