1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Einbruch in Reihenhaus

Erstellt:

Kommentare

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein mit einem Messer bewaffneter Mann schleicht am 14.05.2013 durch eine Wohnung in Frankfurt am Main. Innenminister Herrmann (CSU) informiert am 06.08.2014 über die aktuelle Entwicklung der Einbruchskriminalität. Foto: Nicolas Armer/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Einbrecher sind in ein Reihenhaus in der Blumenstraße eingestiegen © dpa

Gröbenzell – Einbrecher sind in ein Reihenhaus in der Blumenstraße eingestiegen. Sie drangen zwischen Samstagabend und Montagnachmittag in das Gebäude ein.

Zunächst versuchten die Täter eine Terrassentür aufzuhebeln. Doch sie scheiterten. Daraufhin wurde an einer anderen Terrassentür die Scheibe eingeschlagen. Im Haus angekommen, durchsuchten sie sämtliche Räume. Was alles entwendet wurde, ist noch nicht genau bekannt. Bislang fehlen etwas Bargeld und mehrere Armbanduhren. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Bereits am Freitagabend wurde in ein Haus in der Mittenwalder Straße eingebrochen. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist noch unklar. Hinweise auf diese Straftaten oder auf verdächtige Personen nimmt die Polizei Gröbenzell unter Telefon (0 81 42) 5 95 20 entgegen.

Auch interessant

Kommentare