+
Während die Bewohner im Weihnachtsurlaub waren, hat ein unbekannter Täter versucht,  in ein Reihenhaus in der Mathildenstraße einzubrechen. Doch er scheiterte an der Tür.

Einbruch in Reihenhaus

Olching - Während die Bewohner im Weihnachtsurlaub waren, hat ein unbekannter Täter versucht, in ein Reihenhaus in der Mathildenstraße einzubrechen.

Der Einbrecher versuchte über die Eingangstür in das Haus zu gelangen. Doch er scheiterte. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 100 Euro. Die Bewohner waren von 29. Dezember bis 6. Januar außer Haus gewesen. Hinweise nimmt die Olchinger Inspektion entgegen unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

25-Jährige haut Seniorin im Altenheim übers Ohr
Trickdiebe haben eine hilfsbereite ältere Dame bestohlen. Ihre Beute beträgt mindestens 1000 Euro. 
25-Jährige haut Seniorin im Altenheim übers Ohr
E-Mobilitätstag lockt Besucher auf Volksfest
Bulldog-Oldtimer-Treffen, Kabarett und vor allem der erste E-Mobilitätstag haben die Besucher aufs Mammendorfer Volksfest gelockt. Die Veranstalter sind aber nur …
E-Mobilitätstag lockt Besucher auf Volksfest
Sonne satt beim Starkstrom-Festival
 Nach den Sturzfluten im vergangenen Jahr war es heuer auf dem Starkstrom-Festival genau umgekehrt: Petrus schickte Sonnenstrahlen und Wärme im Überfluss.
Sonne satt beim Starkstrom-Festival
Trotz neuer Gabe: Sozialstiftungkämpft mit den Niedrigzinsen
 Die Germeringer Sozialstiftung hat eine Zustiftung in nennenswerter Höhe von einer Germeringerin erhalten, die anonym bleiben will. Wie der stellvertretende …
Trotz neuer Gabe: Sozialstiftungkämpft mit den Niedrigzinsen

Kommentare