Emmering

Diebe steigen in Sportheim ein

Emmering - Diebe sind in die Gaststätte am Emmeringer Sportplatz eingedrungen. Sie erbeuteten unter anderem Bargeld.

Die Täter kamen laut Polizei in der Nacht auf Montag gegen 2 Uhr.  Drei Täter stiegen in die Gaststätte am Emmeringer Sportplatz ein und entwendeten 350 Euro und Elektrogeräte. 

Bereits in der Nacht zuvor waren die drei Einbrecher an der Gaststätte und versuchten da bereits ihren Einbruch, zogen aber unverrichteter Dinge wieder ab. Hierbei wurden sie von einer Videokamera gefilmt. Als die Drei heute früh wiederkamen, drehten sie zuerst die Kamera zur Seite und hebelten dann die Eingangstüre auf. Im Lokal erbeuteten sie 150 Euro Münzgeld und einen Geldbeutel mit weiteren 200 Euro, sowie diversen Dokumenten und Bankkarten. Aus einem Geräteschuppen ließen die Täter noch eine Kettensäge und eine Akku-Heckenschere mitgehen. Hinweise erbittet die Polizei in Fürstenfeldbruck, Telefon (08141) 6120.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kugelweise Sommerfeeling ab einem Euro
Jetzt im Sommer haben Eisdielen Hochkonjunktur. Inzwischen gibt es in fast jeder größeren Ortschaft eine Gelateria, in der die eiskalte Leckerei kugelweise angeboten …
Kugelweise Sommerfeeling ab einem Euro
Tippen Sie die Ergebnisse beim Sparkassencup
Die restlichen neun der insgesamt 18 Vorrundenbegegnungen beim neuen Sparkassencup-Wettbewerb werden nächste Woche ausgetragen. Beste Bedingungen also für die Neuauflage …
Tippen Sie die Ergebnisse beim Sparkassencup
Diese Kirchengemeinde ist unabhängig
Die Freie evangelische Gemeinde (FeG) ist seit 25 Jahren in Germering vertreten. Pastor Thomas Scheitacker stellt sie im Gespräch vor.
Diese Kirchengemeinde ist unabhängig
Schüler essen im Ortszentrum
Die Ganztagsschüler der Ährenfeldschule erhalten im kommenden Schuljahr ihr Mittagessen in den Räumen des Gasthauses zu Alten Schule im Ortszentrum. 
Schüler essen im Ortszentrum

Kommentare