Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus

Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus
Rollstuhlfahrerin
+
Eine Rollstuhlfahrerin

Emmering

Jugendliche entwenden Krankenfahrstuhl und fahren gegen Zaun

Vier Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren haben am Sonntag gegen 21.30 Uhr in der Brucker Straße in Emmering aus einer unversperrten Garage einen elektrobetriebenen Krankenfahrstuhl entwendet.

Emmering - Die Jugendlichen unternahmen mit dem Gefährt eine Spritztour in der Umgebung, die dann in der Pfarrer-Ferstel-Straße in einem Gartenzaun endete. Ein Anwohner hielt die Jugendlichen fest und verständigte die Polizei. Gegen die Jugendlichen, die alle aus Fürstenfeldbruck stammen, wird nun wegen Diebstahl und Unfallflucht ermittelt. An dem Gartenzaun entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

18-Jährige gerät mit Stand-Up Paddle in Stromschnelle - schwer verletzt gerettet
Schrecklicher Badeunfall auf der Amper bei Grafrath: Eine 18-Jährige aus dem Landkreis geriet mit ihrem Stand-Up Paddle in eine Stromschnelle und ging unter. Sie wurde …
18-Jährige gerät mit Stand-Up Paddle in Stromschnelle - schwer verletzt gerettet
Weil Nachbar den Smoker anwirft - Brandgeruch im Klinikum
Brandalarm im Klinikum: Was nach einem Großeinsatz aussah, war am Ende nur das Ergebnis eines späten Grillabends.
Weil Nachbar den Smoker anwirft - Brandgeruch im Klinikum
Sie sind alten Wegen auf der Spur
Wege haben die Menschen zu allen Zeiten verbunden. Die meisten davon sind allerdings in Vergessenheit geraten. Ulrich Bähr aus Schöngeising will möglichst viele alte …
Sie sind alten Wegen auf der Spur
Mehr Platz für Räder am Fürstenfeldbrucker Bahnhof
Der Brucker Bahnhof soll für Radfahrer attraktiver werden. Nicht nur durch mehr, sondern auch modernere und sicherere Abstellmöglichkeiten. Und das auch noch für wenig …
Mehr Platz für Räder am Fürstenfeldbrucker Bahnhof

Kommentare