+
Fünf Tage war der Supermarkt in der Unteren Au von der Außenwelt quasi abgeschnitten. Die Teerarbeiten auf der Staatsstraße sind inzwischen fertig geworden.

Nachfragen im Supermarkt

Straßensperre in der Unteren Au beendet

  • schließen

Fünf Tage war der Supermarkt in der Unteren Au von der Außenwelt quasi abgeschnitten. Die Teerarbeiten auf der Staatsstraße sind zwar früher fertig geworden als geplant – und längst rollt der Verkehr wieder.

Doch noch immer klingelt beim Supermarkt-Inhaber-Ehepaar Halbich laufend das Telefon. Kunden fragen, ob sie wieder wie üblich einkaufen könnten. Der Umsatz der Geschäftsbesitzerin, die von der Straßensperre kurzfristig erfahren hatte, habe zwar unter den Maßnahmen gelitten, sie äußert aber auch Verständnis für die Straßenbauer. Zumal sich Landrat Thomas Karmasin, der auf seiner Pendlertour vom Amt heim nach Eichenau stets auch dort einkauft, während der Bauarbeiten persönlich über die Auswirkungen auf die Geschäftslage erkundigt habe.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Diebe haben in den vergangenen Tagen fünf hochwertige Pkw im Gesamtwert von rund 280000 Euro im Landkreis Fürstenfeldbruck gestohlen.
Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
 Infos zu Baugebieten, Mobilfunk und Straßenbau hatte Bürgermeister Erwin Fraunhofer (CSU) für die rund 100 erschienenen Jesenwanger bei der Bürgerversammlung im …
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Korinna Konietschke (45) aus Egenhofen ist neue Vorsitzende des Fördervereins der Furthmühle. In der Jahresversammlung wurde die Diplom-Betriebswirtin als Nachfolgerin …
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren
Der Verkehr in Alling wird nach Fertigstellung der Gilchinger Westumgehung merklich zunehmen: Ein Münchner Verkehrsplaner, der seine Prognose jetzt dem Gemeinderat …
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren

Kommentare