Mit Luftballons

Erster Schultag in der Grundschule Emmering

Emmering - Ihre Fortexistenz stand auf der Kippe, doch sie wurde gerettet - und jetzt wurde der erste Schultag gebührend gefeiert.

Zum diesjährigen Schulanfangbegrüßte die Rektorin der Grund- und Mittelschule Emmering Eltern und Großeltern mit einem bunten Programm aus Liedern, Gedichten und einer Geschichte. Auch die Paten aus der 8. Klasse wurden den neuen Schülerinnen und Schüler vorgestellt. Danach nahmen die Lehrerinnendie drei ersten Klassen zu einer Kennenlernstunde mit in die Klassenzimmer. Den Abschluss bildete der gemeinsame Luftballonstart im Pausenhof.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
In der Nacht auf Samstag brach im zweiten Stock eines Wohnhauses in Fürstenfeldbruck Feuer aus. Die fünf Bewohner des Gebäudes konnten sich gerade noch ins Freie retten, …
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
Neuer Wertstoffhof
Der kleine Wertstoffhof wird verlegt. Der neue Standort liegt, wie vom Moorenweiser Gemeinderat einstimmig beschlossen, am Feuerwehrhaus in der Lärchenstraße.
Neuer Wertstoffhof
Wasser wird abgedreht
 Es hat einen Wasserrohrbruch im Bereich der Josef-Sell- und Bahnhofstraße gegeben, wie Bürgermeister Josef Heckl am Freitag mitgeteilt hat – als der Schaden entdeckt …
Wasser wird abgedreht
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist
Das Areal der FTG-Tennishalle an der Schmiedstraße muss in den nächsten zwei Jahren so bleiben, wie es ist. Der Stadtrat hat jetzt eine dafür notwendige …
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist

Kommentare