Mit Luftballons

Erster Schultag in der Grundschule Emmering

Emmering - Ihre Fortexistenz stand auf der Kippe, doch sie wurde gerettet - und jetzt wurde der erste Schultag gebührend gefeiert.

Zum diesjährigen Schulanfangbegrüßte die Rektorin der Grund- und Mittelschule Emmering Eltern und Großeltern mit einem bunten Programm aus Liedern, Gedichten und einer Geschichte. Auch die Paten aus der 8. Klasse wurden den neuen Schülerinnen und Schüler vorgestellt. Danach nahmen die Lehrerinnendie drei ersten Klassen zu einer Kennenlernstunde mit in die Klassenzimmer. Den Abschluss bildete der gemeinsame Luftballonstart im Pausenhof.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schilderstrich: FFB = F-FB
Ein neuer Teil unserer Tagblatt-Glosse unter dem Titel „Ganz nebenbei“.
Schilderstrich: FFB = F-FB
Brucker Becher soll Müllberge verhindern helfen
„Fürstenfeldbruck sagt dem Einwegbecher den Kampf an“, sagte Oberbürgermeister Erich Raff bei der Vorstellung des „Brucker Bechers“.
Brucker Becher soll Müllberge verhindern helfen
Dauerregen verwässert Testspiel-Gala
Olching - Extreme Niederschläge verhindern den für Mittwochabend geplanten Testspiel-Hit des SC Olching gegen die Bundesligisten vom FC Augsburg.
Dauerregen verwässert Testspiel-Gala
Diese Schule kann Ellington und Metallica
Diese Schule swingt. Beim Sommerkonzert des Carl-Spitzweg-Gymnasiums in der Germeringer Stadthalle bewiesen Schüler und Lehrer, dass sie die im Jazz übliche Phrasierung …
Diese Schule kann Ellington und Metallica

Kommentare