Mit Luftballons

Erster Schultag in der Grundschule Emmering

Emmering - Ihre Fortexistenz stand auf der Kippe, doch sie wurde gerettet - und jetzt wurde der erste Schultag gebührend gefeiert.

Zum diesjährigen Schulanfangbegrüßte die Rektorin der Grund- und Mittelschule Emmering Eltern und Großeltern mit einem bunten Programm aus Liedern, Gedichten und einer Geschichte. Auch die Paten aus der 8. Klasse wurden den neuen Schülerinnen und Schüler vorgestellt. Danach nahmen die Lehrerinnendie drei ersten Klassen zu einer Kennenlernstunde mit in die Klassenzimmer. Den Abschluss bildete der gemeinsame Luftballonstart im Pausenhof.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit
Josef Magnus aus Puch
Yvonne Kellermann und Michael Rosenheimer aus Puch freuen sich über ihr drittes Kind. Nach Jakob (4) und Magdalena (2) erblickte kürzlich Josef Magnus im Brucker …
Josef Magnus aus Puch
So bekommt man eine günstige Wohnung
Wohnen in Germering ist sehr teuer. Daher hat die Stadt 15 Wohnungen in einer Anlage gekauft, die derzeit nahe des Harthauser Bahnhofs errichtet wird. Wer eine der …
So bekommt man eine günstige Wohnung

Kommentare