Fritz Cordingrückt als Freier Wähler nach.

Selbstverwaltung

Nachrücker im Emmeringer Gemeinderat

  • schließen

Der Gemeinderat ist wieder vollzählig: Fritz Cording gehört dem Gremium jetzt an. 

Emmering –  Fritz Cording (60), der jetzt für die Freien Wähler im Emmeringer Gremium sitzt, ist Geschäftsleiter der am Pilsensee liegenden Gemeinde Seefeld (Landkreis Starnberg).

Allerdings: „So macht es überhaupt keinen Spaß, in den Gemeinderat zu kommen“, sagt Cording. Er bezieht sich dabei auf den unerwartet verstorbenen Ratskollegen Josef Huber, den er jetzt bis zur Kommunalwahl im März 2020 ersetzen muss. Cording selbst ist nicht Mitglied bei den Freien Wählern. Er wurde bei der Wahl 2014 von Bürgermeister Michael Schanderl gefragt, ob er sich aufstellen lassen würde. „Da wir uns schon lange kennen und schon gut zusammen gearbeitet haben, habe ich akzeptiert“, sagt der 60-Jährige. Cording ist bereits der dritte Nachrücker auf Seiten der Freien Wähler. Vor ihm stießen schon Florian Oberpaul und Schanderls gleichnamiger Sohn Michael zum Gemeinderat.

Cording lebt bereits seit zehn Jahren in Emmering, dürfte aber vor allem in Bruck bekannt sein. Dort arbeitete er 23 Jahre im Rathaus. Sein Ressort war Jugend, Soziales und Sport. 2012 wechselte er dann in den Nachbarlandkreis und übernahm dort die Geschäftsleitung in Seefeld.

Cording ist verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne und inzwischen auch zwei Enkel. Zu seinen Hobbys zählt das Fahrradfahren. Zur Entspannung zieht sich der 60-Jährige auch gerne in seinen Garten zurück. „Das ist mein Refugium.“ 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bach-Chor präsentiert ein klassisches Werk in frischem Gewand
Nicht zum ersten Mal präsentierte der Bach-Chor Händels Messias im Stadtsaal. Dass es dem Ensemble trotzdem gelang, das Publikum zu überraschen und zu begeistern, lag …
Bach-Chor präsentiert ein klassisches Werk in frischem Gewand
Schummelei auf Smiley-Displays vorbei: Anzeige warnt erst bei tatsächlicher Tempo-Überschreitung
Die Tempo-Anzeigen an der Brucker- und Merianstraße sind wieder umgestellt worden und sollen auch so bleiben: Sie warnen Autofahrer erst dann mit einem traurigen …
Schummelei auf Smiley-Displays vorbei: Anzeige warnt erst bei tatsächlicher Tempo-Überschreitung
Duo will Lichterkette von Balkon stehlen
In der Vorweihnachtszeit steht eine festliche Beleuchtung bei vielen hoch im Kurs.
Duo will Lichterkette von Balkon stehlen
Feuer in Eichenauer Tiefgarage: Gebäude evakuiert
Großeinsatz für die Feuerwehr am Samstagmittag: In einer Tiefgarage an der Bahnhofstraße in Eichenau hatte ein Auto Feuer gefangen.
Feuer in Eichenauer Tiefgarage: Gebäude evakuiert

Kommentare