Online-Anmeldung läuft gut

Positive Bilanz beim  Ferienprogramm

21 Veranstaltungen gab es heuer im Emmeringer Ferienprogramm, zwei weitere fielen aus. 

Emmering – So musste die beliebte Lesenacht in der Bücherei krankheitsbedingt abgesagt werden, der Besuch im Eisenbahnmuseum Augsburg scheiterte an einer fehlenden Genehmigung des Betreibers. Einige geplante Aktionen wurden zudem mangels Interesse abgesagt. Das berichtete Robert Bauer (FDP), Referent für Sport und Ortsvereine, im Sozial-, Kultur- und Sportausschuss.

Dennoch haben 186 Kinder bei 291 Anmeldungen teilgenommen. Das sind fast 40 Anmeldungen mehr als 2016. Bauer fügte hinzu, dass heuer die Online-Anmeldung samt Gebührenabbuchung noch intensiver genutzt wurde. Das habe den administrativen Aufwand für die Gemeinde gering gehalten.

Heuer wurde ein Überschuss von 527 Euro erwirtschaftet, fast 200 Euro mehr als 2016. Bürgermeister Michael Schanderl (FW) sagte jedoch: „Der Gemeinde geht es nicht darum, mit dem Programm Gewinn zu machen. Außerdem muss man noch die Lizenzgebühr für das Computerprogramm von 250 Euro abziehen.“

Dass der Überschuss so hoch war, liegt auch an der Großzügigkeit vieler Vereine, die die Verköstigung der Kinder nicht in Rechnung gestellt hatten. Alle Veranstalter selbst waren ehrenamtlich dabei. Bauer wünschte sich für 2018, dass noch mehr Vereine mitmachen. „Dass sie Ausflüge zum Jexhof oder in die BMW-Welt anbieten. Die erfordern relativ wenig Organisation und sind mit drei bis vier Aufsichtspersonen gut zu bewältigen.“  tel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Preisexplosion: Freibad-Umbau muss warten
Das Freibad in Maisach wird auch im Herbst nicht weiter umgebaut und verschönert: Die Preise der Firmen sind einfach zu hoch.
Preisexplosion: Freibad-Umbau muss warten
Kriminalität in Puchheim rückläufig
Die Polizei hat die Kriminalitätsstatistik 2017 für Puchheim vorgelegt. Der Trend ist erfreulich - aber nicht bei allen Delikten.
Kriminalität in Puchheim rückläufig
Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Bei einem schlimmen Verkehrsunfall ist ein 47-jähriger Olchinger am Samstagfrüh getötet worden. Ein entgegenkommender Autofahrer hatte einen Lastwagen überholen wollen. …
Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt
Tödlicher Unfall auf der B2 bei Puchheim: Ein Motorradfahrer aus München ist gestürzt und von einem Auto überrollt worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt

Kommentare