+
Auf der B2 Höhe Hoflacher Berg ist am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Pkw mit einem DHL-Lastwagen zusammengestoßen.

Höhe Hoflach

Schwerer Unfall auf der B2: Auto kracht frontal in Laster

Auf der B2 Höhe Hoflacher Berg ist am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Pkw mit einem DHL-Lastwagen zusammengestoßen. Die Bundesstraße war über drei Stunden lang gesperrt.

Emmering -  Nach Informationen der Germeringer Polizei war der Unfallverursacher ein 19-Jähriger aus Inning (Kreis Starnberg), der aus Richtung Fürstenfeldbruck kam und aus ungeklärter Ursache auf die Gegenspur geriet. Er krachte frontal in den Laster, den ein 28-Jähriger aus Augsburg lenkte.

Beide Fahrer hatten offenbar gute Schutzengel mit an Bord: Sie kamen mit leichten Verletzungen in die Klinik München-Pasing.

Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B2 war lange gesperrt. Laut Auskunft der Polizei um 18.15 Uhr ist mittlerweile aufgeräumt, nun muss noch eine Kehrmaschine die Straße sauber machen. Ab etwa 19 Uhr soll die B2 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Durch die Sperrung bildeten sich lange Staus. Auch die Umleitungsstrecken waren dicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf Restaurantparkplatz lauert fiese Abschleppfalle - obwohl Lokal dauerhaft geschlossen ist
Eine Stunde stand Monika K. auf einem Privatparkplatz eines langfristig geschlossenen Restaurants in Puchheim – dann wurde ihr Auto abgeschleppt. Zum Auslösen ihres …
Auf Restaurantparkplatz lauert fiese Abschleppfalle - obwohl Lokal dauerhaft geschlossen ist
Polizei steht vor einem Rätsel: Nackter rennt über Schulgelände
Die Brucker Polizei hat am Dienstagnachmittag einen Mann aufgegriffen, der nackt über das Gelände des Schulzentrums am Fürstenfeldbrucker Tulpenfeld gerannt ist. Der …
Polizei steht vor einem Rätsel: Nackter rennt über Schulgelände
„Ein Schritt in die Zukunft“: Maisachs Südumgehung ist eröffnet
Die Südumgehung von Maisach entlastet die Bürger des Ortes vom Durchgangsverkehr. Doch die Trasse ist viel mehr als nur eine neue Straße: Sie steht als Symbol für die …
„Ein Schritt in die Zukunft“: Maisachs Südumgehung ist eröffnet
Landratsamt: Stadt gibt grünes Licht für Erweiterung
Im zweiten Anlauf hat der Bauausschuss grünes Licht für die Erweiterungspläne des Landratsamts gegeben. Doch dafür musste Landrat Thomas Karmasin mächtig kämpfen – und …
Landratsamt: Stadt gibt grünes Licht für Erweiterung

Kommentare