Emmering

Wegen Grill-Abfällen: Ratten im Wohngebiet

Emmering - Rund um die Nordend-Straße treten vermehrt Ratten auf. Die Gemeinde ist alarmiert.

Die Gemeindeverwaltung wurde von Anwohnern der Nordendstraße informiert, dass in deren Wohnbereich vermehrt Ratten beobachtet worden sind. Bei einem Besuch vor Ort konnten die Gemeindemitarbeiter diesen Befund bestätigen. Um zu vermeiden, dass die Ratten vom freien Feld her in die Wohngegenden kommen, bittet die Gemeindeverwaltung die Anwohner der Nordendstraße dringend, keine Speiseabfälle vor allem kein Grillgut in ihren Komposthaufen zu entsorgen. Ferner wird eindringlich empfohlen, die Bioabfallsäcke erst am Abholtag an der Straße bereitzustellen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
„Leben wir in einer postfaktischen Zeit?“ war die Frage, der sich die Podiumsmitglieder am Donnerstagabend im Cantina stellen mussten.
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
Shohao aus Maisach
Gaihong Wang und Yuzhi Li aus Maisach freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihre Shohao erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Die Hebamme notierte …
Shohao aus Maisach
Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus
Die Serie von Anrufen falscher Polizeibeamten in der Region setzt sich fort. Insgesamt 21 telefonische Betrugsversuche dieser Art wurden der Kriminalpolizei …
Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus
Brucker machen ihre City schmucker
Verkehr und Abgase sind zwar nicht aus der Innenstadt zu bekommen. Trotzdem versucht zumindest Franz Höfelsauer alles, um „die Verweildauer in Brucks City angenehmer zu …
Brucker machen ihre City schmucker

Kommentare