Emmering

Wegen Grill-Abfällen: Ratten im Wohngebiet

Emmering - Rund um die Nordend-Straße treten vermehrt Ratten auf. Die Gemeinde ist alarmiert.

Die Gemeindeverwaltung wurde von Anwohnern der Nordendstraße informiert, dass in deren Wohnbereich vermehrt Ratten beobachtet worden sind. Bei einem Besuch vor Ort konnten die Gemeindemitarbeiter diesen Befund bestätigen. Um zu vermeiden, dass die Ratten vom freien Feld her in die Wohngegenden kommen, bittet die Gemeindeverwaltung die Anwohner der Nordendstraße dringend, keine Speiseabfälle vor allem kein Grillgut in ihren Komposthaufen zu entsorgen. Ferner wird eindringlich empfohlen, die Bioabfallsäcke erst am Abholtag an der Straße bereitzustellen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gärtnerei-Chef rettet Gartenfreunde
Das Zittern hat ein Ende: Die Blumen- und Gartenfreunde haben neue Vorsitzende gefunden. Unter ihnen ist einer, der den Gartlern in Bruck mit Sicherheit nicht unbekannt …
Gärtnerei-Chef rettet Gartenfreunde
Bierflaschen auf Autos geworfen
Maisach - Unbekannte haben auf einem Parkplatz in Maisach Bierflaschen auf Autos geworfen. Die Polizei sucht Zeugen. 
Bierflaschen auf Autos geworfen
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
 Der Gemeinderat hat den Haushalt für das laufende Jahr verabschiedet. Bei der Jüngsten Sitzung gab Kämmerer und Amtsleiter Robert Köll einen Überblick über die …
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
Der Termin für die OB-Wahl steht
Fürstenfeldbruck - Der Termin für die OB-Wahl ist nun auch von der Kommunalaufsicht bestätigt worden. Damit ist er offiziell.
Der Termin für die OB-Wahl steht

Kommentare