+
Wie auf diesem Bild hat es die Entenfamilie wohl wieder allein ins Wasser geschafft.

Tierischer Einsatz

Entenfamilie auf Abwegen

Eine Entenmama mit Nachwuchs, die keinen Ausweg aus dem Garten findet: So meldete es ein Tierfreund am Samstagmittag per Telefon der Olchinger Polizei.

Olching - Die Ordnungshüter kontaktierten einen Vogelexperten und entwickelten einen Plan: Die Entenfamilie sollte vorsichtig in Richtung der nahe gelegenen Amper bugsiert werden. Doch dazu kam es nicht mehr. Kurz nach dem Telefonat waren die Tiere spurlos verschwunden. Vermutlich haben sie ohne menschliche Hilfe wieder zurück ins kühle Nass gefunden, so die Polizei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Eine der kleinsten Feuerwehren im Landkreis feiert ein großes Jubiläum. Die Wehr in Günzlhofen wurde 1908 gegründet. Den 110. Geburtstag feiern die Floriansjünger mit …
Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Bier, Bratwurst und Blasmusik: Am Freitag gibt Bürgermeister Hans Seidl mit dem Anzapfen der ersten Mass den Startschuss für die Maisacher Festwoche. Zum 44. Mal …
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Die Eishockey-Wanderers spielen in der neuen Saison freiwillig in der untersten Liga. Weniger trainiert wird deshalb aber nicht. Der Hauptausschuss gewährte dem Verein …
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell
Bücherschränke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nun bietet auch Gröbenzell diese Möglichkeit des Schmökerns an acht Stationen an. Gesucht werden außerdem …
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell

Kommentare