+
Beim Hallenfest der Estinger Burschen ging es im vergangenen Jahr zünftig zu. Die Organisatoren hoffen auf einen ähnlichen Erfolg am Samstag.  

Estinger Burschen fiebern größter Party der Stadt entgegen

Esting – Überdachter Biergarten, 40-Meter-Bar und Weißbierwagen: Die Estinger Burschen wollen, dass die Besucher ihres Hallenfestes am Samstag, 14. Mai, rundum versorgt sind und sich richtig wohlfühlen. Für Stimmung sorgt zudem die Party-Band Nachtstark. Los geht’s um 18 Uhr in der Halle nahe des Wachtwegs.

„Die größte Party der Stadt Olching“, nennt Thomas Pfaffenzeller, Vorsitzender des Burschenvereins Esting, das Hallenfest. Schließlich erwarten er und seine Mit-Organisatoren aus der Vorstandschaft bis zu 1500 Gäste. „Bereits im vergangenen Jahr wurden unsere Erwartungen übertroffen“, erzählt Pfaffenzeller vom Fest 2015. „Wir hatten viele Besucher und eine tolle friedliche Stimmung.“ Weder die anwesenden Sanitäter noch die Security hätten größere Probleme mit Betrunkenen gehabt. Ein Erfolgsrezept, damit es nicht zu viele Bierleichen oder gar Schlägereien gibt, haben die Estinger Burschen nicht. „Unsere Hallenfeste sind Gott sei Dank noch nie ausgeartet“, sagt Pfaffenzeller.

In der Maschinenhalle

Viele Jahre haben die Burschen ihr Fest in einer Halle auf dem Hatzlhof gefeiert. Nachdem dies nicht mehr möglich war, stellten sie 2011 ein Zelt an der Franz-Hagn-Straße auf. Nach drei Jahren Suche nach einer geeigneteren Location wurde der Burschenverein schließlich fündig und ließ es im vergangenen Jahr erstmals in der Maschinenhalle der Familie Gruber so richtig krachen.

Dort erwartet das Partyvolk auch am kommenden Samstag wieder das Spezialgetränk der Burschen, wie der Vereinsvorsitzende verrät: der Estinger Erdbeerlimes. Die Freunde der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr sorgen außerdem für die Verpflegung der Festgäste.  

sw

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer

Kommentare