+
Die Polizei sucht den Unfallfahrer, der in Maisach einen Kleintransporter beschädigt hat.

10 000 Euro Schaden: Unfallfahrer flüchtet

Maisach - 10 000 Euro - so hoch ist der Schaden an einem Kleintransporter, den ein Unbekannter wohl zwischen Mittwoch, 17, und Donnerstag, 15 Uhr, angefahren hat.

Der Besitzer hatte den weißen Renault in der Maisacher Westendstraße abgestellt. Dort muss sich laut Polizei vermutlich folgendes ereignet haben: Der Unfallfahrer kam beim Abbiegen zu weit nach links und krachte in die hintere linke Fahrzeugseite des Transporters. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Renault nach rechts gegen eine Hecke geschoben. Dadurch wurde er an beiden Seiten beschädigt. 

Der Verursacher des Unfalles kümmerte sich nicht um das Chaos, das er angerichtet hatte.  Deshalb sucht die Polizei nun Zeugen, die sich unter Telefon (08142) 29 30 melden.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bierflaschen auf Autos geworfen
Maisach - Unbekannte haben auf einem Parkplatz in Maisach Bierflaschen auf Autos geworfen. Die Polizei sucht Zeugen. 
Bierflaschen auf Autos geworfen
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
 Der Gemeinderat hat den Haushalt für das laufende Jahr verabschiedet. Bei der Jüngsten Sitzung gab Kämmerer und Amtsleiter Robert Köll einen Überblick über die …
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
Der Termin für die OB-Wahl steht
Fürstenfeldbruck - Der Termin für die OB-Wahl ist nun auch von der Kommunalaufsicht bestätigt worden. Damit ist er offiziell.
Der Termin für die OB-Wahl steht
Jogger bei Unfall schwer verletzt
Ein Jogger ist am Mittwoch Vormittag auf der FFB 11 bei Puchheim von einem Kleintransporter erfasst und dabei schwer verletzt worden. Die Straße am Ikaruspark ist bis …
Jogger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare