+
Die Polizei fahndet nach den Tätern.

Raub am hellichten Tag

Junge Gangster überfallen Seniorin

Fürstenfeldbruck - Drei junge Männer haben am Brucker Marthabräuweiher eine Radfahrerin (68) überfallen und ausgeraubt. Die Frau wurde leicht verletzt.

Die 68-Jährige schob ihr Fahrrad am Mittwoch um 17 Uhr an der Gartenstraße entlang. Dort stieß sie auf drei junge Männer, die sie ansprachen und nach Geld fragten. Als sie ablehnte, schlug ihr einer der Drei ins Gesicht. Die Frau stürzte. Trotz Gegenwehr entrissen die Diebe der Frau die Stofftasche und entnahmen aus dem Geldbeutel das zum Einkaufen gedachte Bargeld. Es handelt sich laut Polizei um einen geringen dreistelligen Eurobetrag. 

Die drei Tätern sind zwischen 16 und 20 Jahre alt. Sie wurden als unterschiedlich groß beschrieben,  etwa von 1,70 Meter bis 1,80. Die Täter trugen einfarbige T-Shirts in den Farben rot, grün und orange und  Blue-Jeans. Sie sprachen deutsch.

Hinweise an die Kripo Fürstenfeldbruck unter Telefon 08141/612-0.

Auch interessant

Kommentare