Auf dem Parkplatz an der Oskar-von-Miller-Straße stehen mehrere Dauerparker. 

An der Oskar-Von-Miller-Straße

Autowrack nervt Pendler am S-Bahn-Parkplatz

Auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz am Brucker S-Bahnhof an der Oskar-von-Miller-Straße stehen Autos teils seit Wochen quasi als Dauerparker herum. Der Betreiberfirma ist das Problem bekannt.

Fürstenfeldbruck Insgesamt handele es sich auf dem Parkplatz Fürstenfeldbruck um vier Fahrzeuge, die dort seit längerer Zeit ununterbrochen parken, berichtet die Firma Contipark auf eine entsprechende Anfrage hin. In einigen dieser Fahrzeuge seien allerdings gültige Monatstickets hinterlegt.

Da jedoch alle vier Fahrzeuge abgemeldet seien und das Abstellen abgemeldeter Fahrzeuge auf Contipark-Parkeinrichtungen nicht erlaubt sei, seien in diesen vier Fällen entsprechende Maßnahmen in die Wege geleitet worden. Der Fahrzeughalter wird hierbei wiederholt aufgefordert, sein Fahrzeug abzuholen und gegebenenfalls angefallenes Parkentgelt zu begleichen. Außerdem werde dokumentiert, dass das betreffende Fahrzeug über einen längeren Zeitraum nicht bewegt wurde.  st

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Diebe haben in den vergangenen Tagen fünf hochwertige Pkw im Gesamtwert von rund 280000 Euro im Landkreis Fürstenfeldbruck gestohlen.
Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
 Infos zu Baugebieten, Mobilfunk und Straßenbau hatte Bürgermeister Erwin Fraunhofer (CSU) für die rund 100 erschienenen Jesenwanger bei der Bürgerversammlung im …
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Korinna Konietschke (45) aus Egenhofen ist neue Vorsitzende des Fördervereins der Furthmühle. In der Jahresversammlung wurde die Diplom-Betriebswirtin als Nachfolgerin …
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren
Der Verkehr in Alling wird nach Fertigstellung der Gilchinger Westumgehung merklich zunehmen: Ein Münchner Verkehrsplaner, der seine Prognose jetzt dem Gemeinderat …
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren

Kommentare