+

In der Fürstenfeldbrucker Innenstadt

Abriss-Arbeiten in der Schöngeisinger Straße

Abriss-Maschinen in der Schöngeisinger Straße: Am Dienstag haben die Arbeiten am Grundstück der früheren Bäckerei Buchauer begonnen – die Straße musste halbseitig für den Verkehr gesperrt werden. 

Fürstenfeldbruck -Das alte Gebäude muss weichen. Stattdessen entstehen hier Wohnungen: Der Bauträger will vorne zur Straße hin ein Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten (eine im Erdgeschoss, im ersten und zweiten Stock je zwei, eine im Dachgeschoss) errichten. Im hinteren Bereich des Grundstück sollen zwei so genannte Stadthäuser errichtet werden. Die Stadt hat dem Vorhaben einen positiven Vorbescheid erteilt, wie eine Sprecherin auf Nachfrage sagte. Das eigentliche Genehmigungsverfahren läuft noch. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Junge macht gefährlichen Fund in Rewe-Leberkäse - Supermarkt geht jetzt auf Nummer sicher
In einem Rewe-Supermarkt in Bayern kauft eine Frau Leberkäse zum Selbstaufbacken. Als ihr Sohn hinein beißt, macht er eine erschreckende Entdeckung.
Junge macht gefährlichen Fund in Rewe-Leberkäse - Supermarkt geht jetzt auf Nummer sicher
Letzte Chance für Flohkiste der Sport-Mamas
Als einziger Verein im Landkreis bietet der TSV Unterpfaffenhofen seinen Mitgliedern eine Kinderbetreuung an. Während die Eltern sporteln, wird der Nachwuchs in der so …
Letzte Chance für Flohkiste der Sport-Mamas
Bildungscampus Freiham: Jetzt beginnen die Anmeldungen
Die Bauarbeiten am neuen Bildungscampus in Freiham gehen in die finale Phase. Wenn alles läuft wie geplant, nehmen Gymnasium, Realschule, Grundschule und das …
Bildungscampus Freiham: Jetzt beginnen die Anmeldungen
Oberschweinbachs Rathaus-Chef will weitermachen
 Norbert Riepl, amtierender Bürgermeister von Oberschweinbach, wird sich im kommenden Jahr erneut zur Wahl stellen, und zwar auf der Liste der CSU/Dorfgemeinschaft. 
Oberschweinbachs Rathaus-Chef will weitermachen

Kommentare