Eröffnung Autokino in Dresden
+
Beispiefoto: Eröffnung Autokino in Dresden

Fürstenfeldbruck

Am Volksfestplatz: Das Projekt Autokino nimmt Form an

  • vonStefan Reich
    schließen

Langsam wird es konkret mit dem Vorhaben, ein Autokino auf dem Volksfestplatz einzurichten. Schon ab diesem Samstag sollen Karten für die ersten Vorführungen bestellt werden. 

Fürstenfeldbruck – So war es am Freitag auf der Internetseite des Lichtspielhauses zu lesen. Dessen Betreiber Markus Eisele hat auch den Zuschlag für den Betrieb eines Autokinos in der Kreisstadt bekommen. Am nächsten Freitag soll es losgehen.

Die Grafik zeigt, wie es funktionieren soll.

Noch seien Formalitäten zu erledigen, heißt es von der Stadt. So habe am Freitag das Lärmschutzgutachten noch nicht vorgelegen. Man geht aber offenbar davon aus, dass alles seinen Gang gehen wird. Jedenfalls wird der Volksfestplatz bereits ab Montag teilweise gesperrt sein, damit die Anlagen für das Autokino eingerichtet werden können.

Dafür wird der mittlere Teil des Platzes eingezäunt. Die Zufahrt soll von der Dr.-Lorenz-Lampl-Straße aus erfolgen. Die Einfahrt zum Kino wird am Toilettengebäude eingerichtet. Nach den Vorstellungen sollen die Autos das Gelände über zwei Ausfahrten zur Julie-Mayr-Straße hin verlassen.

Im eingezäunten Bereich des Kinos und östlich davon in Richtung Julie-Mayr-Straße fallen Parkplätze weg. Aber sowohl an der Julie-Mayr-Straße als auch in Richtung Dr.-Lorenz-Lampl-Straße sollen weiterhin Stellplätze zur Verfügung stehen.

Geplant ist der Betrieb des Autokinos zunächst bis zum 11.Juli. Der vollständige Spielplan steht noch nicht fest. Aber erste Informationen zum Programm im Autokino hat der Lichtspielhaus-Betreiber in den sozialen Medien bereits bekannt gegeben. Am ersten Abend am 29. Mai soll „Bohemian Rhapsody“ laufen, die Spielfilm-Biografie über den Queren-Frontmann Freddie Mercury. Die „Känguru-Chroniken“ folgen am Samstag, 30. Mai. Und für Sonntag, 31. Mai, steht dann die Komödie „Das perfekte Geheimnis“ auf dem Spielplan. Beginn ist bei Einbruch der Dunkelheit.  sr

Auch interessant: Genehmigung für Auto-Kino erteilt - Lichtspielhaus erhält den Zuschlag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus FFB: Erzieherin infiziert - Kita 14 Tage geschlossen
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: Erzieherin infiziert - Kita 14 Tage geschlossen
Er brachte den Menschen die Welt der Bienen näher
 Wenn Rudi Neuhäuser mal kurz zu seinen Bienen ging, dann wusste seine Frau Norma, dass sie ihn vermutlich einige Stunden nicht sehen würde. 
Er brachte den Menschen die Welt der Bienen näher
Radfahrer-Unfälle häufen sich: Mehrere Verletzte an einem Tag 
 Fahrrad fahren liegt derzeit im Trend. Doch die Fortbewegung auf dem Drahtesel birgt auch Gefahren. Am Donnerstag gab es in Fürstenfeldbruck und Alling gleich drei …
Radfahrer-Unfälle häufen sich: Mehrere Verletzte an einem Tag 
Klare Grenzen für Transgourmet-Neubau
Der Lebensmittellogistiker Transgourmet will erweitern. Nun ist ein weiterer wichtiger Schritt getan: Der Gemeinderat billigte den Bebauungsplan. Allerdings enthält …
Klare Grenzen für Transgourmet-Neubau

Kommentare