1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

An der Amperbrücke: Bus erfasst Mädchen

Erstellt:

Von: Tobias Gehre

Kommentare

An der Amperbrücke kam es zu einem Unfall.
An der Amperbrücke kam es zu einem Unfall. © Gehre

Schrecksekunde auf der Amperbrücke: Ein Linienbus hat am Donnerstagnachmittag ein 14 Jahre altes Mädchen erfasst.

Fürstenfeldbruck - Der Bus war in Richtung Süden unterwegs, als das Unglück geschah. Wie die Polizei mitteilt, wurde die junge Frau glücklicherweise nicht von dem Bus überrollt.

(Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s jetzt auch in unserem regelmäßigen FFB-Newsletter.)

Sie erlitt nur leichte Verletzungen. Kurzzeitig war die Brücke komplett gesperrt. Es bildeten sich Staus auf beiden Seiten.

Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB.

Auch interessant

Kommentare