Im Gespräch: Landtags-Vize Reinhold Bocklet und Ehrenamtskoordinatorin Andrea Gummert. Foto: tb

Gemeinsames Treffen 

Asylhelfer im Landtag

„Wir sind angetreten, um den sozialen Frieden in unseren Orten zu sichern und nicht, um Behördenkram zu erledigen.“ Für diese Worte bekam Ehrenamtskoordinatorin im Landkreis, Andrea Gummert, viel Applaus bei der Veranstaltung „Der Landtag im Gespräch“. 

Fürstenfeldbruck – Der Landtag hatte ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aus ganz Bayern ins Maximilianeum eingeladen, um dort zu besprechen, was gut funktioniert, aber auch, wo es hakt. Es ging um die Frage: Wo liegen die Probleme für Menschen, die sich seit Jahren in der Flüchtlingshilfe einbringen und mit dafür sorgen, dass Integration gelingen kann?

Landtags-Vizepräsident Reinhold Bocklet (Gröbenzell) zeigte sich erfreut darüber, dass wie Gummert viele weitere Teilnehmer aus dem Landkreis gekommen waren. Mit dabei waren der Betreiber der Portalseite „Asylhelfer Bayern“ Bernhard Rieger aus Germering, Lilo Nitz vom Arbeitskreis Asyl aus Gröbenzell, Dirk und Bärbel Hasenjäger aus Fürstenfeldbruck, Astrid Jäger aus Alling, Ingrid Sengpiehl-Schlam aus Maisach, Günter Mairhörmann aus Mammendorf, Dagmar Berkenberg aus Fürstenfeldbruck, Claudia Straßmann-Ulbrich aus Türkenfeld, Claudia Wüst vom Asylhelferkreis Eichenau, Reinhard Neuhofer aus Eichenau, Sylvie Karl und Agathe Wittmann aus Germering, Ibrahim El-Mahgary aus Eichenau und und Frauke Stechow aus Germering.  tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Preisexplosion: Freibad-Umbau muss warten
Das Freibad in Maisach wird auch im Herbst nicht weiter umgebaut und verschönert: Die Preise der Firmen sind einfach zu hoch.
Preisexplosion: Freibad-Umbau muss warten
Kriminalität in Puchheim rückläufig
Die Polizei hat die Kriminalitätsstatistik 2017 für Puchheim vorgelegt. Der Trend ist erfreulich - aber nicht bei allen Delikten.
Kriminalität in Puchheim rückläufig
Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Bei einem schlimmen Verkehrsunfall ist ein 47-jähriger Olchinger am Samstagfrüh getötet worden. Ein entgegenkommender Autofahrer hatte einen Lastwagen überholen wollen. …
Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt
Tödlicher Unfall auf der B2 bei Puchheim: Ein Motorradfahrer aus München ist gestürzt und von einem Auto überrollt worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion