+
Biene

Im Landratsamt

Ausstellung über Wildbienen und Co.

Die Kreisgruppe des Bund Naturschutz Fürstenfeldbruck präsentiert in Zusammenarbeit mit dem hiesigen Imkerverein, dem Agenda 21 Büro und der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes eine große Ausstellung über Wildbienen, Hummeln und Hornissen. 

Fürstenfeldbruck - Ab Dienstag, 30. Mai, werden einen Monat lang auf der Galerie des Landratsamtes zahlreiche Schautafeln und Exponate gezeigt. Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Lebensweise und Gefährdung einzelner Arten. Zudem werden praktische Möglichkeiten gezeigt, mit denen man einen Beitrag zum Schutz der Tiere leisten kann. Im Rahmen der Ausstellung werden außerdem kostenfreie Zusatzveranstaltungen angeboten: Schulklassenführungen – Infos dazu unter Telefon (0 81 41) 51 93 36 –, eine Lehrerfortbildung, ein Pfingstferienprogramm in Kooperation mit dem Kreisjugendring sowie eine Führung für die Öffentlichkeit am Dienstag, 13. Juni, 16 bis 18 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großes Kino mit Happy End
Vorhang öffne dich! Nach dreieinhalb Jahren öffnet nächsten Freitag das legendäre und denkmalgeschützte Lichtspielhaus wieder seine Pforten. Das Tagblatt hat schon mal …
Großes Kino mit Happy End
Baustelle und Verkehr ärgern die Grafrather
Der Verkehr war das Hauptthema bei der Grafrather Bürgerversammlung. Rund 100 Personen waren im Bürgerstadel erschienen. Die Wortmeldungen drehten sich vor allem um die …
Baustelle und Verkehr ärgern die Grafrather
Asylbewerber in Abschiebehaft
Immer wieder wird beklagt, dass Abschiebungen wegen laxer Regeln nicht vollzogen werden. Jetzt wurde ein abgewiesener Flüchtling in Bruck ganz im Gegenteil zur sonstigen …
Asylbewerber in Abschiebehaft
Streit um Polizeiwache: CSU wendet sich gegen Landtags-Vize
Der Gemeinderat ist sich einig: die Polizeiinspektion Gröbenzell soll im bisherigen Zuschnitt erhalten bleiben. 
Streit um Polizeiwache: CSU wendet sich gegen Landtags-Vize

Kommentare