+

9000 Euro Schaden

Bei Crash in Bruck: Zwei Autofahrer leicht verletzt

Bei einem Unfall am Donnerstag in der Früh auf der Schöngeisinger Straße in Fürstenfeldbruck sind zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden. 

Fürstenfeldbruck - Ein 23-Jähriger wollte mit seinem VW etwa um 8.15 Uhr stadtauswärts fahrend nach links in die Fürstenfelder Straße abbiegen. Dabei übersah der Brucker den entgegenkommenden Mercedes eines 38-Jährigen aus dem Raum Herrsching. Die beiden Fahrzeuge stießen mit Wucht zusammen, beide Fahrer trugen  Blessuren davon. Die Autos mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden wird auf rund 9000 Euro insgesamt geschätzt. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit zwölf richtigen Ergebnissen gewinnen
Ein selten so komplett ausgetragenes Vorrunden-Spektakel im Sparkassencup steht am kommenden Mittwochabend auf dem Programm. Das Tagblatt und die Sparkasse haben wieder …
Mit zwölf richtigen Ergebnissen gewinnen
Falsche Liebe zwang sie auf schiefe Bahn
Drei Monate war eine damals 21-jährige Germeringerin 2016 mit einem Mann liiert. Ein Vierteljahr, das sich für die junge Frau zur Hölle entwickelte. Wegen des Mannes …
Falsche Liebe zwang sie auf schiefe Bahn
Mehr Licht für Radler: Antrag abgelehnt
Die Freien Wähler Olching haben einen Antrag an die Stadt gestellt, den Rad- und Fußweg im Bereich zwischen Ammerweg und Volksfestplatz zu beleuchten. 
Mehr Licht für Radler: Antrag abgelehnt
Innenminister für Olching als Standort der neuen Polizeiwache
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) befürwortet Olching als Standort für die neue Polizeiwache. 
Innenminister für Olching als Standort der neuen Polizeiwache

Kommentare