+
Ein Luxusschlitten wie dieser wurde in der Nacht zum Sonntag in Bruck angezündet. Wert: 50.000 Euro.

Schaden in Höhe von über 50.000 Euro

Brandstifter in Bruck: Audi und BMW angezündet

Fürstenfeldbruck - Brandstifter trieben in der Nacht zum Sonntag in Bruck ihr Unwesen. Sie zündeten zwei Autos an. Der Schaden ist enorm.  

Die Unbekannten hatten es auf einen BMW und einen Audi abgesehen. Zunächst zündete ein Brandstifter den BMW an, der in der Ganghoferstraße geparkt war. Gegen 23.10 Uhr wurden Passanten auf das Feuer aufmerksam und riefen die Polizei. Die Beamten konnten das Feuer am Wagen mit Hilfe eines Handfeuerlöschers schnell löschen. Die Reparatur wird allerdings etwa 3500 Euro kosten. Der Audi dagegen war nicht mehr zu retten.

Diesen Wagen, der in der St. Bernhard-Straße geparkt war, hatte ein Unbekannter offenbar unmittelbar danach in Brand gesteckt. Als die Retter von Anwohnern zum Tatort gerufen wurden, war es allerdings bereits zu spät. Der Audi war vollkommen ausgebrannt. Der Wagen hatte einen Wert von 50.000 Euro.  

Die Kripo geht in beiden Fällen von Brandstiftung aus. Es ist zudem nicht auszuschließen, dass es sich um denselben Täter handelt. Zeugen sollen sich unter Telefon (0 81 41) 6120 bei der Polizei zu melden.

tb

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadtrat entlässt OB Klaus Pleil aus dem Dienst
Fürstenfeldbruck - Einstimmig hat der Brucker Stadtrat am Montagabend in einer kurzen Sitzung entschieden, dass OB Klaus Pleil (BBV) aus dem Amt entlassen werden soll.
Stadtrat entlässt OB Klaus Pleil aus dem Dienst
Boxer-Mischling Kaspar rettet anderem Hund das Leben
Germering/Fürstenfeldbruck - Ein Hund, der am Freitag bei einem Verkehrsunfall unter einem Auto eingeklemmt war, ist einer Spezialklinik notoperiert worden. Dank einem …
Boxer-Mischling Kaspar rettet anderem Hund das Leben
Feuerwehr: Aufsichtsbehörden fordern Stadt zum Handeln auf
Fürstenfeldbruck – In Sachen Feuerwehr erhöhen die Aufsichtsbehörden den Druck auf die Stadt: Vor allem weil die Zehn-Minuten-Rettungsfrist nicht überall eingehalten …
Feuerwehr: Aufsichtsbehörden fordern Stadt zum Handeln auf
Rutschige Straßen sorgen für Unfälle
Fürstenfeldbruck - Schnee und Eis haben im Landkreis zu Unfällen geführt. So ist eine 34-Jährige am Sonntag in einer Kurve zwischen Moorenweis und Grafrath mit ihrem Kia …
Rutschige Straßen sorgen für Unfälle

Kommentare