Der Prüfdienst des ADAC kommt nach Bruck. foto: tb

ADAC

Bremsen kostenlos testen lassen

Fürstenfeldbruck – Der ADAC nimmt demnächst kostenlose Fahrzeugtests am Volksfestplatz vor.

 Am Donnerstag, 25., und Freitag, 26. August, jeweils zwischen 10 und 13 sowie zwischen 14 und 18 Uhr, macht der mobile Prüfdienst des ADAC Südbayern Station. Autofahrer haben die Möglichkeit, die Brems- und Stoßdämpferfunktion ihres Fahrzeugs kostenlos von Experten testen zu lassen. Der ADAC weist darauf hin, dass regelmäßige Checks Pannen vorbeugen und Mängel schon in der Anfangszeit aufdecken.  tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nachts auf der Straße: Pärchen attackiert Mann (23)
Ein 23-jähriger Maisacher ist in der Nacht auf Dienstag gegen 0.50 Uhr in der Bürgermeister-Kraus-Straße in Eichenau von einem Pärchen niedergeschlagen. Er wurde dabei …
Nachts auf der Straße: Pärchen attackiert Mann (23)
Info-Panne: Kein kompletter Zaun am Brucker Volksfest
Maximale Informations-Panne: Entgegen den Aussagen vom vergangenen Freitag wird es am Brucker Volksfest keinen durchgängigen Zaun geben. Die Stadtverwaltung räumt …
Info-Panne: Kein kompletter Zaun am Brucker Volksfest
Schulden: Sportclub-Präsident will Vorgänger in Haftung nehmen
190.000 Euro - das ist der aktuelle Schuldenstand beim SC Fürstenfeldbruck. Nun will der amtierende Sportclub-Präsident seine Vorgänger beim Finanzamt haftbar machen. …
Schulden: Sportclub-Präsident will Vorgänger in Haftung nehmen
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl 2017 und zu den Kandidaten.
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kommentare