+
Der Durchgang vom Hauptplatz zum Viehmarktplatz entwickelt sich zum beliebten Park-Gasserl. 

In Fürstenfeldbruck

Brezngasserl mutiert zum Parkplatz

Es war eigentlich als Fuß- und Radweg vom Marktplatz zum Viehmarktplatz gedacht. Aus diesem Grund öffnete die Stadt den Weg entlang der Bäckerei Bücherl hin zur Ludwigstraße. Doch die schnelle Verbindung zwischen den beiden Plätzen ist immer wieder zugeparkt.

Fürstenfeldbruck –  Bei der Stadt ist man darüber auch nicht glücklich, schließlich sollte das Gasserl, das die Bürger aufgrund der bekannten Bücherl-Brezen auf diesen Namen getauft haben, den Fußgängern und Radlern offen stehen. Doch das Gasserl liegt auf Privatgrund, wie eine Rathaussprecherin erklärt. „Ein öffentlicher Weg ist er nur mittels Wegerecht.“

Im Mai 2017 weihte OB Erich Raff das Schild „Brezngasserl“ ein.

Der Weg führt zu einigen Garagen der Bäckerei, deshalb müssen natürlich Autos dorthin fahren. Ob sie parken können und dürfen, bleibt Sache des Grundbesitzers. Die Stadt habe hier kein Mitspracherecht und auch keine Kontrollmöglichkeiten.

Für Krankenwagen und Feuerwehrfahrzeuge ist das zugeparkte Brezngasserl übrigens kein Problem. Denn der Rettungsweg führt über die Ludwigstraße. Somit bleibt es nur ein Ärgernis für alle Fußgänger.  imu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Juso-Promi sorgt für volles Haus
Der Fall Maaßen zieht das Interesse auf sich – und Kevin Kühnert offenbar das Publikum an. Auch in Eichenau erweist sich der Juso-Vorsitzende als eines der wenigen …
Juso-Promi sorgt für volles Haus
Glocken läuten für den Frieden 
An diesem Freitag 21. September sollen europaweit die Glocken läuten.
Glocken läuten für den Frieden 
Frontalzusammenstoß direkt vor der Feuerwache
 Schwere Verletzungen hat sich eine Autofahrerin am Freitagvormittag bei einem Unfall auf der B 2 in Mammendorf zugezogen. 
Frontalzusammenstoß direkt vor der Feuerwache
Polizei fährt aus Vorsicht vermehrt Streife
Die Polizei fährt in Olching derzeit aus Vorsichtsgründen vermehrt Streife vor Grundschulen. 
Polizei fährt aus Vorsicht vermehrt Streife

Kommentare