+
Vor ihrem Baum: Lisa Baumeister aus Schöngeising.

Vor der Klosterkirche

Brucker Baum kommt aus Schöngeising

  • schließen

Schöngeising/Fürstenfeldbruck – Bäumchen wechsel dich: Eine Schöngeisinger Tanne ist zum Fürstenfelder Christbaum geworden.

Günther Baumeister (54) und seine Tochter Lisa (18) haben das Nadelgehölz auf seinem letzten Weg nach Fürstenfeldbruck begleitet. „Wir haben dann auch noch Bilder vor dem Baum gemacht“, sagt Baumeister.

Bisher stand der Stamm mit dem üppigen Grün im Vorgarten der Baumeisters. „Der war schon da, als wir 1998 eingezogen sind“, erinnert sich der Physiotherapeut. Doch wenn in den vergangenen Monaten der Wind pfiff, wogte der geliebte Familienbaum ziemlich bedenklich. „Unser Nachbar, der Förster ist, hat uns zur Fällung geraten“, so Baumeister.

Abgeholt wurde die Tanne schließlich von Mitarbeitern des Brucker Bauhofs. „Die haben das wahnsinnig professionell gemacht“, sagt Günther Baumeister. Zusammen mit seinen Kindern – der 54-Jährige hat noch drei weitere – und seiner Ehefrau, will er das Gehölz vor der Klosterkirche sicher noch einmal besuchen.  vu

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem iPhone

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem Android

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisste Malina: Sie sendete ihren Standort noch per WhatsApp
Regensburg - Der Fall der vermissten Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck bleibt mysteriös. Freunde, Verwandte und die Polizei suchen nach ihr - bislang …
Vermisste Malina: Sie sendete ihren Standort noch per WhatsApp
So will Malinas Vater potenzielle Mitwisser unter Druck setzen
Regensburg - Seit mehr als einer Woche fehlt von der Studentin Malina Klaar jede Spur. Nun startet ihr verzweifelter Vater eine eigene Suchaktion - mit einem bestimmten …
So will Malinas Vater potenzielle Mitwisser unter Druck setzen
OB-Wahl in Fürstenfeldbruck: In letzter Sekunde auf die Kandidatenliste
Zwei Kandidaten haben es geschafft, einer nicht: Florian Weber (30, Die Partei) und Elisabeth Staffler (50, Leben in Bruck) dürfen bei der OB-Wahl als Kandidaten …
OB-Wahl in Fürstenfeldbruck: In letzter Sekunde auf die Kandidatenliste
Mia Sophie aus Fürstenfeldbruck
Regina Rauchmann und Roland Tränkl aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt von Töchterlein Mia Sophie. Bei ihrer Geburt wog das zarte Mäderl 2250 Gramm und war …
Mia Sophie aus Fürstenfeldbruck

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare