+
Die Amperoase

Hallenbad ist aber offen

Brucker Freibad am Samstag geschlossen

Das Freibad der Amperoase bleibt am Samstag, 29. Juni, den ganzen Tag über zu. 

Grund: Der Wasserratten-Schwimmverein trägt an diesem Tag die Kreisjahrgangsmeisterschaften aus. Hallenbad und Sauna sind von dieser Veranstaltung nicht betroffen und können uneingeschränkt besucht werden. Die Stadtwerke danken fürs Verständnis.

Auch interessant: Der XXL-Umzug der Stadtwerke Fürstenfeldbruck

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei und Zoll machen Razzia in Shisha-Bar: CO₂-Konzentration zu hoch
Großeinsatz zum Start ins Wochenende: Knapp 30 Beamte der Germeringer Polizei und des Zolls haben am Freitagabend eine Shisha Bar in Eichenau kontrolliert.
Polizei und Zoll machen Razzia in Shisha-Bar: CO₂-Konzentration zu hoch
Altstadtfest in Fürstenfeldbruck war ein voller Erfolg
Nachdem das Wetter der Stadt im vergangenen Jahr einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, sind die Verantwortlichen mit der diesjährigen Auflage des …
Altstadtfest in Fürstenfeldbruck war ein voller Erfolg
Jetzt doch Zustimmung zur zweiten Feuerwache 
Die Stadt hält an der Planung für eine zweite Feuerwache fest. Ein neues Gutachten hat nun auch die Skeptiker im Stadtrat überzeugt. Die wehren sich aber gegen den …
Jetzt doch Zustimmung zur zweiten Feuerwache 
Die wichtigsten Regeln fürs Baden am See
Es wird wieder so richtig heiß. Tag für Tag klettern die Temperaturen höher. An den Badeseen bedeutet das Hochbetrieb. Doch was darf man dort eigentlich – und was nicht. …
Die wichtigsten Regeln fürs Baden am See

Kommentare