1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

Crash im Gewerbegebiet: Zwei Frauen verletzt - Audi fängt Feuer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Gehre

Kommentare

In der Hasenheide kam es zu einem Crash.
In der Hasenheide kam es zu einem Crash. © Weber

In der Hasenheide in Fürstenfeldbruck hat es am Montagnachmittag gekracht. Ein Audi fing Feuer.

Fürstenfeldbruck - Eine Frau (33) aus Landsberied fuhr gegen 14.10 Uhr mit ihrem Audi vom Parkplatz einer Spielothek auf die Straße „Hasenheide“ und übersah dabei einen von links kommenden Mercedes. Dessen Fahrerin, eine 57-jährige Mammendorferin, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, wie die Polizei berichtet. Es kam zum Zusammenstoß.

Dabei schleuderte der Mercedes gegen einen geparkten Lkw. Motoröl lief auf - der Audi fing sofort Feuer. Ersthelfer vom Rettungsdienst kamen den beiden Frauen zur Hilfe und konnten auch das Feuer im Motorraum rasch löschen. Die beiden Fahrerinnen wurden laut Polizei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 22 000 Euro. Die Feuerwehr nahm unter anderem Betriebsstoffe auf.


Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB.

Auch interessant

Kommentare