+
Beispielfoto

An Tankstelle

Drei junge Männer klauen Bier und Schnaps

Die Polizei hat drei Asylbewerber geschnappt, die in der Shell-Tankstelle an der Augsburger Straße in Bruck Alkoholika geklaut haben. Ihnen wird nun räuberischer Diebstahl vorgeworfen.

Fürstenfeldbruck–  Die drei betraten die Tankstelle am Donnerstagabend um 23 Uhr und nahmen zwei Kartons mit Bierflaschen sowie eine Flasche Wodka an sich, wie die Polizei auf Nachfrage berichtete. Die jungen Männer verließen die Tankstelle ohne zu zahlen.

Ein Shell-Mitarbeiter folgte ihnen, um sie zur Rede zu stellen. Da drehte sich laut Polizei einer der Somalier um und warf die Wodka-Flasche nach ihm. Er traf den Mann allerdings nicht. Die Flasche zerschellte am Boden.

Die Polizei griff zwei der Männer kurz darauf am Hardtanger auf, wo sich auch ihre Unterkunft befindet. Der dritte junge Mann galt zunächst als flüchtig. Er hatte allerdings sein Handy am Tatort verloren. Kurz darauf konnten die Beamten auch ihn in einer Unterkunft in Olching stellen. Als räuberisch gilt der Diebstahl wegen der geworfenen Flasche: Das wird als Versuch gewertet, den Diebstahl mit Gewalt durchzusetzen.  st

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Autofahrer rammt Wohnmobil - als Polizisten Alkotest machen, trifft sie der Schlag
Ein Wohnmobilfahrer versuchte noch einen völlig betrunkenen Fürstenfeldbrucker mit seinem Auto in Gilching aufzuhalten - doch ohne Erfolg. Der Mann rammte das Wohnmobil. …
Betrunkener Autofahrer rammt Wohnmobil - als Polizisten Alkotest machen, trifft sie der Schlag
Weil er sich bedroht fühlte: Nachbar attackiert Chihuahua mit Pfefferspray
Ein Chihuahua-Mischling war der Auslöser eines Streits inklusive Handgreiflichkeiten in einem Mehrfamilienhaus in Gröbenzell. Ein Nachbar zückte Pfefferspray.
Weil er sich bedroht fühlte: Nachbar attackiert Chihuahua mit Pfefferspray
Villa Bambini kümmert sich seit zehn Jahren um kleine Kinder
Die Kinderkrippe Villa Bambini ist in die Jahre gekommen. In dieser Woche feierte die im Wohnkomplex an der Ludwigstraße beheimatete Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt …
Villa Bambini kümmert sich seit zehn Jahren um kleine Kinder
Stadtwerke Germering investieren in E-Mobilität
Die Stadtwerke Germering investieren im kommenden Jahr verstärkt in die E-Mobilität und den Ausbau des städtischen Fernewärme-Netzes. Geld muss aber auch in die …
Stadtwerke Germering investieren in E-Mobilität

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion