Unwetterwarnung für München und Teile Oberbayerns: Nicht ins Freie gehen!

Unwetterwarnung für München und Teile Oberbayerns: Nicht ins Freie gehen!
+
Beispielfoto

In Bruck

Einbrecher verbarrikadiert Tür

Viel Mühe, wenig Beute: Ein Unbekannter ist am Montag zwischen 13 und 19.30 Uhr in eine Wohnung an der Bismarckstraße in Bruck eingestiegen. 

Fürstenfeldbruck - Der Täter hebelte die Terrassentür auf. Um sich vor der Rückkehr des Wohnungsinhabers zu schützen, verbarrikadierte er die Eingangstür. Dann durchsuchte er alle Räume, nahm 100 Euro Bargeld und eine Goldmünze mit. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro. Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 81 41) 61 20

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadt kauft zweiten Bus für die Jugendarbeit der Vereine
Gut zwei Jahre lang musste die Stadt mit nur einem Jugendbus auskommen. Einer der beiden Gefährte, die vor allem von den Jugendabteilungen der Vereine genutzt werden, …
Stadt kauft zweiten Bus für die Jugendarbeit der Vereine
Frau kracht mit ihrem Auto frontal gegen Postfiliale
Eine 73-Jährige ist am Montag mit ihrem Audi um 12.30 Uhr beim Parken frontal gegen die Wand der Postfiliale an der Ährenfeldstraße geprallt. 
Frau kracht mit ihrem Auto frontal gegen Postfiliale
Viel Applaus für Europapolitiker der CSU
Manfred Weber, Europa-Parlamentarier und Bewerber für den Posten als EU-Kommissionspräsident, hat Gröbenzell besucht. Gesprochen wurde unter anderem über den Brexit und …
Viel Applaus für Europapolitiker der CSU
Nachbarort will Geld für Ersthelfer-Gruppe
Egenhofens Nachbargemeinde Pfaffenhofen richtet einen Ersthelfer-Dienst (First Responder) ein und möchte die Kosten teilen.
Nachbarort will Geld für Ersthelfer-Gruppe

Kommentare