+
Die Heimatgilde „Die Brucker“.

Die Heimatgilde veranstaltet

Faschings-Party-Meile auf Geschwister-Scholl-Platz geplant

Fürstenfeldbruck - Das Fürstenfeldbrucker Faschingstreiben bekommt ein neues Highlight: Erstmals veranstaltet die Heimatgilde „Die Brucker“ am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis 16 Uhr am Geschwister Scholl Platz eine Faschings-Party-Meile.

Auf der großen Show-Truck-Bühne treten verschiedene Tanzgruppen aus dem Münchner Umland auf. Dazwischen sorgen ein DJ und ein Animationsteam mit Tanz, Spielen und Kinderschminken für gute Stimmung. 

Auch das Kinderprinzenpaar der Stadt Fürstenfeldbruck, Prinz Sebastian I. und Prinzessin Lenja I., zeigen sich auf dem Geschwister Scholl Platz. Zur Stärkung gibt es Krapfen, Crepes, Glühwein, Cafe und herzhafte Schmankerl. 

Zudem tanzen die berühmten Münchner Schäffler um 15 Uhr auf dem Platz. Normalerweise treten die Schäffler nur alle sieben Jahre auf. Nachdem die Gruppierung aber 2017 ihr 500 jähriges Jubiläum feiert, tanzen die Schäffler außerhalb dieses Turnus an ausgewählten Orten ihren berühmten Tanz, der die Bürger ursprünglich nach überstandener Pest wieder aufheitern sollte. 

Der Eintritt zum Fürstenfeldbrucker Faschingstreiben ist frei.

tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger zieht Rentner-Paar ab 
Ein älteres Olchinger Ehepaar ist am Freitag auf einen gerissenen Betrüger hereingefallen. Der etwa 50-jährige, gepflegt aussehende Mann sprach den 85-jährigen Olchinger …
Betrüger zieht Rentner-Paar ab 
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
In der Nacht auf Samstag brach im zweiten Stock eines Wohnhauses in Fürstenfeldbruck Feuer aus. Die fünf Bewohner des Gebäudes konnten sich gerade noch ins Freie retten, …
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
Neuer Wertstoffhof
Der kleine Wertstoffhof wird verlegt. Der neue Standort liegt, wie vom Moorenweiser Gemeinderat einstimmig beschlossen, am Feuerwehrhaus in der Lärchenstraße.
Neuer Wertstoffhof
Wasser wird abgedreht
 Es hat einen Wasserrohrbruch im Bereich der Josef-Sell- und Bahnhofstraße gegeben, wie Bürgermeister Josef Heckl am Freitag mitgeteilt hat – als der Schaden entdeckt …
Wasser wird abgedreht

Kommentare