+
Die Heimatgilde „Die Brucker“.

Die Heimatgilde veranstaltet

Faschings-Party-Meile auf Geschwister-Scholl-Platz geplant

Fürstenfeldbruck - Das Fürstenfeldbrucker Faschingstreiben bekommt ein neues Highlight: Erstmals veranstaltet die Heimatgilde „Die Brucker“ am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis 16 Uhr am Geschwister Scholl Platz eine Faschings-Party-Meile.

Auf der großen Show-Truck-Bühne treten verschiedene Tanzgruppen aus dem Münchner Umland auf. Dazwischen sorgen ein DJ und ein Animationsteam mit Tanz, Spielen und Kinderschminken für gute Stimmung. 

Auch das Kinderprinzenpaar der Stadt Fürstenfeldbruck, Prinz Sebastian I. und Prinzessin Lenja I., zeigen sich auf dem Geschwister Scholl Platz. Zur Stärkung gibt es Krapfen, Crepes, Glühwein, Cafe und herzhafte Schmankerl. 

Zudem tanzen die berühmten Münchner Schäffler um 15 Uhr auf dem Platz. Normalerweise treten die Schäffler nur alle sieben Jahre auf. Nachdem die Gruppierung aber 2017 ihr 500 jähriges Jubiläum feiert, tanzen die Schäffler außerhalb dieses Turnus an ausgewählten Orten ihren berühmten Tanz, der die Bürger ursprünglich nach überstandener Pest wieder aufheitern sollte. 

Der Eintritt zum Fürstenfeldbrucker Faschingstreiben ist frei.

tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oboe aus Gymnasium verschwunden
 Aus dem Carl-Spitzweg-Gymnasium in Germering ist ein teures Musikinstrument verschwunden. Die zuständige Polizei bittet um Hinweise.
Oboe aus Gymnasium verschwunden
Lkw schrammt an Bahnunterführung entlang
Ein Lastwagen war zu hoch für die Bahunterführung an der St. Cäcilia-Straße in Germering. Weil der Aufbau des Lkw nicht stabil war, ist nicht viel passiert. 
Lkw schrammt an Bahnunterführung entlang
Jugendliche werfen Hundekot auf Kindergarten
Jugendliche haben wiederholt Beutel mit Hundekot gegen den Kindergarten am Geschwister-Scholl-Ring in Germering geworfen. Die Polizei ist ihnen bereits auf der Spur.
Jugendliche werfen Hundekot auf Kindergarten
Ritterturnier für Preis nominiert
Das Kaltenberger Ritterturnier könnte in wenigen Wochen zur besten Show Deutschlands gekürt werden. Das Mittelalter-Spektakel ist für den Live Entertainment Award (LEA) …
Ritterturnier für Preis nominiert

Kommentare