Erinnerungsfoto mit einem prominenten Experten: Die Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck mit dem „Let´s dance“-Juror Joachim Llambi (r.) Fotos: Faschingsfreunde

Fürstenfeldbruck

Faschingsfreunde kommen in Fahrt

Bis zum Höhepunkt mit dem Rosenmontag und dem Faschingsdienstag ist es noch ein wenig hin. Doch für die eingefleischten Fans hat die närrische Zeit längst begonnen.

Fürstenfeldbruck –  Die Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck waren an den vergangenen Wochenenden von Auftritt zu Auftritt unterwegs und konnten sich auch über rege Teilnahme an ihren eigenen Veranstaltungen freuen. Weitere Termine, die zum Teil schon ausverkauft sind, stehen an.

Ausverkauft war auch das Kinderfestival im Restaurant zur Sonne in Mammendorf, bei dem die Kinder sowohl durch die Auftritte der Garden “Elements of Dance“ und “Children of Dance“ sowie durch Animator Käpt’n Louie bestens unterhalten wurden. Mit großem Erfolg feierten die Faschingsfreunde ihren “Ball der lachenden Herzen“. Menschen mit Behinderung kamen zusammen und wurden nach viel Tanz und den Showeinlagen der Garden mit Krapfen und allerlei Getränken versorgt.

Den nächsten Auftritt hatten die Faschingsfreunde beim 53. Traditionsball der vereinigten Münchner Metzger im Bayerischen Hof, bei dem das offizielle Prinzenpaar der Stadt Fürstenfeldbruck, Prinz Alexander I. Und Vanessa I. zusammen mit ihrer Garde “Elements of Dance“ das diesjährige Showprogramm „Welcome to the Jungle“ präsentierten. Nach dem tosendem Applaus ging die Busreise weiter nach Königsbrunn zum Maskenball der Dance Gallery Königsbrunn. Nach ihrer Showeinlage machten die Faschingsfreunde mit dem Moderator des Balls, „Let´s Dance“-Juror Joachim Llambi, noch einige schöne Erinnerungsfotos.

Termine

Die Faschingsfreunde sind auch mit dabei, wenn es am Samstag, 23. Februar, beim Freiluftfasching am Geschwister-Scholl-Platz von 10 bis 18 Uhr wieder heißt: „Bruck narrisch“. Das zweite Kinderfestival im Restaurant zur Sonne im Mammendorf findet am Samstag, 2. März statt. Erstmalig veranstalten die Faschingsfreunde auch einen Kinderfasching in der Marthabräu-Halle in Bruck. Karten für die Veranstaltung mit Clown Pippo am Sonntag, 3. März (ab14.30 Uhr) gibt es bei Zweirad Fischbeck und bei Tabak Bosch für vier Euro. Die Ladies Night am 28. Februar ist ausverkauft.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kehrtwende an der Julie-Mayr-Straße
Zurück auf Anfang: Nach der Intervention des Oberbürgermeisters im Stadtrat stimmt der Planungsausschuss nun doch dafür, dass die Stadt an der Julie-Mayr-Straße auch …
Kehrtwende an der Julie-Mayr-Straße
Volkshochschule setzt auf Europa
Sprachen, Malen, Yoga – die typischen Kurse der Volkshochschule gibt es auch in Olching. Und doch ist die VHS hier etwas Besonderes. Im Rahmen des „Programms für …
Volkshochschule setzt auf Europa
Viele Infos vor dem Start ins Berufsleben
Auf die Frage: „Was will ich mal werden?“, haben in Germering jetzt 95 Firmen versucht eine Antwort zu finden. Dort fand jetzt die Berufsinformationsmesse statt
Viele Infos vor dem Start ins Berufsleben
Stadt übernimmt die München-Zulage
Die Mitarbeiter der Stadt können ab Januar mit mehr Geld rechnen. Ab dann gibt es für sie eine Ballungsraumzulage, die exakt der neuen München-Zulage entspricht.
Stadt übernimmt die München-Zulage

Kommentare