Spektakuläre Verfolgungsjagd
+
Beispielfoto

In Fürstenfeldbruck

Focus-Fahrer rast über rote Fußgänger-Ampel

Die Brucker Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls vom vergangenen Samstag: Ein Ford-Focus-Fahrer war um die Mittagszeit über eine rote Ampel gerast.

Fürstenfeldbruck - Um die Mittagszeit fuhr an diesem Tag ein Ford-Focus-Fahrer aus dem Kreis München auf der Schöngeisinger Straße stadtauswärts. Er schoss auf den Mercedes eines Bruckers (38) zu. Gleichzeitig schaltete die Fußgänger-Ampel auf Höhe der Viehmarktstraße für Autos auf rot. Der Brucker reduzierte seine Geschwindigkeit – der Focus-Fahrer aber gab Gas. Er überholte den Mercedes und raste bei rot auf der Gegenfahrbahn über die Ampel. Die Fußgänger hatten die Straße schon überquert. Trotzdem könnte jemand gefährdet worden sein. Die Polizei bittet daher mögliche Geschädigte, sich zu melden. Telefon (0 81 41) 61 20.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare