Nach verdächtiger E-Mail: Großeinsatz an Münchner Gymnasien - Bombendrohung im Landkreis

Nach verdächtiger E-Mail: Großeinsatz an Münchner Gymnasien - Bombendrohung im Landkreis
Am Grillstand sagten Kunden und Kollegen Servus zu Marianne und Peter Weh.

Fürstenfeld

Bei ihnen gab es Würstl und Informationen - jetzt verlassen sie den Bauernmarkt

 Von der ersten Stunde an waren Marianne und Peter Weh vom Hasenhof in Albertshofen (Gemeinde Moorenweis) am Brucker Bauernmarkt beteiligt. Nun hat sich das Ehepaar in den Ruhestand verabschiedet. 

Fürstenfeldbruck Marianne Weh war lange im Vorstand der Bauernquelle. Auf dem Markt hat sie Marmeladen, Säfte, Hasen- und Wildprodukte verkauft. Peter Weh hat viele Jahre die Grillhütte betrieben – ein Knotenpunkt auf dem Markt. Neben Würstln gab’s dort auch immer die neuesten Informationen.

Am Grillstand traf sich auch eine große Schar, um Servus zu sagen. Einige Stammkunden brachten ein Abschiedsständchen dar, Wolfgang Hobersdorfer vom Kundenbeirat übergab eine große Fotocollage, auf der das Wirken der Wehs gezeigt wird. Die Freunde und Kollegen des Brucker Bauernmarktes haben an einer langen Wäscheleine Tütchen mit vielen Grüßen und Geschenken, Dankesbekundungen und beste Ruhestandswünsche überbracht. Für den Grillstand gibt es schon Nachfolger. Auf dem Bauernmarkt muss auch künftig niemand auf Würstl verzichten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deshalb darf der Buchsbaum-Zünsler in den Grüngut-Container
Dem Buchsbaumzünsler sind schon viele Büsche und Bäume zum Opfer gefallen. Neben dem Verlust des Ziergrüns plagt Gartenbesitzer die Frage: Wohin mit dem befallenen …
Deshalb darf der Buchsbaum-Zünsler in den Grüngut-Container
Land unter an der Amper: Erinnerung an das Pfingsthochwasser vor 20 Jahren 
Tagelanger Regen, Schneeschmelze in den Bergen und vollgesogene Böden: Vor 20 Jahren brach das Pfingsthochwasser über den Landkreis herein. Zum Jahrestag kommen bei …
Land unter an der Amper: Erinnerung an das Pfingsthochwasser vor 20 Jahren 
Blaulicht-Ticker:  Betrunkener Autofahrer landet in Böschung neben der B2
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker:  Betrunkener Autofahrer landet in Böschung neben der B2
Bauwagen-Jugend darf künftig im Container austreten - bis dahin gibt es eine Zwischenlösung
Für die dringenden Bedürfnisse der Bauwagen-Jugend hat sich eine Lösung gefunden, die keinerlei Kosten verursacht.
Bauwagen-Jugend darf künftig im Container austreten - bis dahin gibt es eine Zwischenlösung

Kommentare