1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

Altstadtfest 2022: Musik, Tanzshows und Schmankerl

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Fischer

Kommentare

Das Altstadtfest in der Innenstadt findet nach zwei Jahren wieder statt.
Das Altstadtfest in der Innenstadt findet nach zwei Jahren wieder statt. © Stadtverwaltung FFB

Feiern in der Innenstadt : Beim Altstadtfest laden Vereine, Bands und Gastronomie zum Verweilen ein.

Fürstenfeldbruck – Amüsieren, Flanieren und Verweilen in der autofreien Innenstadt: Dazu lädt das Brucker Altstadtfest, vom Freitag, 22. Juli, bis Sonntag, 24. Juli, ein. Der traditionelle Startschuss zum 24. Altstadtfest erfolgt durch die Königlich Privilegierte Feuerschützengesellschaft am Freitag, um 18.45 Uhr, auf der Amperbrücke, gefolgt von der Begrüßung durch Oberbürgermeister Erich Raff. Danach startet ein buntes Programm für Jung und Alt.

(Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s jetzt auch in unserem regelmäßigen FFB-Newsletter.)

Neben Essens- und Informationsständen sind vier Bühnen in der Innenstadt aufgebaut – vor der Sparkasse, dem Rathaus, in der Augsburger und in der Schöngeisinger Straße. Am Freitagabend spielen dort verschiedene Bands. Zwischendurch gibt es Tanzeinlagen durch die Gaudibuam der Brucker Heimatgilde sowie Zumba und Hiphop für Erwachsene.

Am Samstag sind in der Altstadt Clown Pippo (ab 13 Uhr) und die Trommelgruppe Sambavaria (14 bis 18 Uhr) unterwegs. Am Nachmittag gibt es ein buntes Bühnenprogramm, von Taekwon-Do-Vorführungen über ein Konzert des Jugendblasorchesters der Stadtkapelle und weiteren Auftritten verschiedener Musikbands. Den Abschluss bilden am Samstag die Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck mit ihrem Cancan (23 Uhr).

Der Sonntag abeginnt mit einem Ökumenischen Wortgottesdienst. Parallel lädt Uwe Fürst zum Schlagerfrühschoppen. Die Big Band Jiri Mares spielt ab 12 Uhr. Im Laufe des Tages sorgen der Musikverein Fürstenfeldbruck, die Band Halifax, das Wirtrio und viele mehr für musikalische Unterhaltung.

Für die Kleinen hat das Team vom Abenteuerspielplatz am Samstag und Sonntag, von jeweils 13 bis 18 Uhr, ein Kinderspiel an der Augsburger Straße vorbereitet. Sportlich geht es in der Turnhalle des Graf-Rasso-Gymnasiums zu, beim internationalen Basketballturnier des TuS Fürstenfeldbruck (von Samstag, 10 bis 17 Uhr und Sonntag, von 10 bis 16 Uhr). Das Programm gibt es im Rathaus oder auf der Internetseite der Stadt, www.fuerstenfeldbruck.de.

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck finden Sie auf Merkur.de/Fürstenfeldbruck.

Auch interessant

Kommentare