1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

Baustellen-Marathon: B2 und B471 werden über Wochen komplett gesperrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kathrin Böhmer

Kommentare

Ein Hinweisschild auf eine Baustelle .
Wegen Bauarbeiten müssen die B2 und die B471 bei Fürstenfeldbruck gesperrt werden. © Bernd Weißbrod/dpa

Einigen wird das wohl schon die Schweißperlen auf die Stirn treiben: Wegen großflächiger Sanierungsarbeiten kommt es auf der B471 bei Fürstenfeldbruck und auf der B2 zu kompletten Straßensperrungen.

Fürstenfeldbruck – Autofahrern steht eine interessante Zeit bevor: Ein Straßensanierungs-Marathon wirkt sich massiv auf die B 2 und die B 471 aus. Laut Internetseite der Stadt Fürstenfeldbruck geht es mit der B 471 los. Diese wird von 29. Juni wohl für mindestens zwei Wochen voll gesperrt.

Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Fürstenfeldbruck Mitte und Buchenau. Ab 15. Juli bis voraussichtlich 10. August wird dann die B2 zwischen Bruck und Mammendorf abgeriegelt. Umleitungen werden ausgeschildert, wie es heißt. 

Konkretere Aussagen sollen wohl noch vom Staatlichen Bauamt in Freising folgen.

Auch interessant

Kommentare