„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau

„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau
+
In Germering gab es im September bereits eine große Demo.

Fürstenfeldbruck

Klima-Aktivisten fahren zu Demo nach München

Die Aktivisten von Fridays for Future gehen wieder fürs Klima auf die Straße. Demonstriert wird diesmal zentral in München am Königsplatz. Die Protestaktion am kommenden Freitag startet um 12 Uhr.

Fürstenfeldbruck –  Sophie Schuhmacher von Germering for Future begründet den erneuten Protest mit dem von der Bundesregierung beschlossen Klimapaket. Dieses sei höchstens ein Päckchen, so die Grünen-Stadträtin. Das Aktionsbündnis ruft daher um 10.30 Uhr zu einer kurzen Kundgebung am Marktplatz vor der Stadtbibliothek auf. Um 10.50 Uhr folgt ein kleiner Demozug zur S-Bahn, um dann gemeinsam zur Großveranstaltung nach München zu fahren.

Auch die Nachbarn von Puchheim for Future gehen wieder auf die Straße. Sie treffen sich um 11 Uhr am Bahnsteig. Eingeladen sind alle Generationen. Die Initiatoren rufen dazu auf, möglichst viele selbst gebastelte Schilder mitzubringen.

Die Aktivisten von Fridays for Future aus Fürstenfeldbruck machen sich am Freitag ebenfalls auf den Weg in die Landeshauptstadt. Treffpunkt ist ganz vorne in der S-Bahn. „Bringt unbedingt all Eure Freunde, Familie und gute Laune mit“, heißt es in dem Aufruf auf Facebook. tog

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Puchheim geht geförderten Glasfaserausbau an
 Der Glasfaserausbau für öffentliche Schulen und das Rathaus soll vorangehen: In der jüngsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses des Stadtrats wurde die …
Puchheim geht geförderten Glasfaserausbau an
Blaulicht-Ticker: Polizei verhaftet Messerstecher
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker: Polizei verhaftet Messerstecher
Betrunken am Steuer - Auto überschlägt sich
Alkohol und Straßenverkehr vertragen sich nicht. Das stellten am Samstag zwei Autofahrer in Emmering unter Beweis. 
Betrunken am Steuer - Auto überschlägt sich
Zwei Ausreißer randalieren am S-Bahnhof
Randale am Bahnhof Gröbenzell: Zwei Jugendliche haben dort ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen.
Zwei Ausreißer randalieren am S-Bahnhof

Kommentare