+
Das Brucker Kreisklinikum.

Fürstenfeldbruck

Landrat: Die Klinik-Zulage kommt

  • schließen

Die Mitarbeiter des Brucker Kreisklinikums warten immer noch auf die Auszahlung der in Aussicht gestellten Großraumzulage. Sie kommt, verspricht Landrat Thomas Karmasin.

Fürstenfeldbruck – Wenn die Mitarbeiter der Klinik auf die Zulage warten, dann sei das verständlich, sagte Thomas Karmasin am Dienstag auf Nachfrage. „Es ist verständlich, dass es pressiert, wir haben das nicht vergessen und wissen, dass wir im Wort stehen.“

Wie damals im Grundsatz-Beschluss im Kreistag schon angekündigt, gibt es allerdings europarechtliche Hürden. Dafür bedarf es eines „Betrauungsaktes“, der die Klinik als Einrichtung allgemeinen wirtschaftlichen Interesses deklariert. Diesen Beschluss müssen Kreisausschuss und Kreistag in ihren Sitzungen fassen. Der Kreistag kommt am 2. April zusammen.

Klar ist: Die Klinik kann die zusätzlichen Summen nicht selbst erwirtschaften – der Landkreis wird die rund 2,7 Millionen Euro aufbringen müssen. Dafür bedarf es eines weiteren Kreistagsbeschlusses, wobei der breite politische Wille klar ist.

Thomas Karmasin betont: Auch das Versprechen der rückwirkenden Zahlung der Zulage wird aufrecht erhalten werden.  st

Auch interessant: Der Ticker zur Corona-Krise

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Razorbacks müssen ohne US-Spieler auskommen
Noch steht nicht fest, wie es bei den Footballern der Fursty Razorbacks nach Corona weitergeht. Weiteres Problem: Viele US-Spieler sind mittlerweile wieder zurück in der …
Razorbacks müssen ohne US-Spieler auskommen
Bestatter decken sich mit Särgen ein - Würdiger Abschied derzeit eine Herausforderung
Die Corona-Krise wirbelt den Alltag der Bestatter auch in Bayern durcheinander. Grund sind Beschränkungen bei Beerdigungsablauf - und steigende Sargpreise.
Bestatter decken sich mit Särgen ein - Würdiger Abschied derzeit eine Herausforderung
Diese Zweige passen in den Strauch
Dekogeschäfte und Blumenläden haben derzeit geschlossen. Doch blühenden Osterschmuck selbst gestalten, ist gar nicht so schwer.
Diese Zweige passen in den Strauch
Top-Vereine gegen Corona-Idee des Verbands
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) überlegt die laufende Saison über den 30. Juni hinaus zu verlängern. Das stößt bei einigen Trainern und Vereinen auf wenig …
Top-Vereine gegen Corona-Idee des Verbands

Kommentare