+
Totalschaden: Der Suzuki ist mit voller Wucht in das Brückengeländer gekracht.

Unfall

Gegen Brückengeländer geprallt

Im Brückengeländer an der Fürstenfelder Straße ist eine Suzuki-Fahrerin (75) am Donnerstag stecken geblieben. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

FürstenfeldbruckGegen 15.40 Uhr fuhr sie laut Polizei auf der Fürstenfelder Straße in östlicher Richtung. Auf Höhe Klosterstraße/ Am Engelsberg wollte sie wenden. Sie holte rechts aus, um wieder in die Fahrbahn einzufahren, übersah dabei allerdings einen Betonmischer-Laster. Auch er fuhr in östlicher Richtung auf der Fürstenfelder Straße.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Suzuki nach rechts gegen das Brückengeländer per geschleudert und durchbrach dieses. Die 75-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden von rund 15 000 Euro, am Lkw beträgt der Schaden 5000 Euro. Das Geländer wurde von der Brucker Feuerwehr gesichert.

tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Ganztagsklassen in Eichenau
In Eichenau sollen die ersten Ganztagsklassen entstehen – und zwar an der Starzelbachschule. Eine Befragung hat ergeben, dass Eltern ein solches Angebot möchten.
Erste Ganztagsklassen in Eichenau
Zeugenschutz rettet Frau Leben – aber ruiniert ihre Gesundheit
Auf der Flucht vor ihrem brutalen Ehemann musste Maria S. ihre Heimat verlassen und eine neue Identität annehmen. Im Kreis Fürstenfeldbruck hat sie eine neue Bleibe …
Zeugenschutz rettet Frau Leben – aber ruiniert ihre Gesundheit
Sensationsentdeckung unter Kirche in Fürstenfeldbruck
Mitgliedern des Historischen Vereins Fürstenfeldbruck (HFV) ist eine kleine Sensation gelungen. Sie entdeckten in der Krypta der Klosterkirche den lange verschollenen …
Sensationsentdeckung unter Kirche in Fürstenfeldbruck
Wasserpreis wird deutlich erhöht
Die Gemeinde Maisach musste und muss viele marode Wasserleitungen ersetzen. Daher wird zum Jahresbeginn der Wasserpreis deutlich erhöht: von 0,62 auf 1,01 Euro pro …
Wasserpreis wird deutlich erhöht

Kommentare