Ingo Hahn will für die AfD antreten.

Im Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost

Geograph will für AfD in den Landtag

  • schließen

Die AfD schickt einen promovierten Geographen und Ökologen ins Rennen um das Direktmandat im Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost. Ingo Hahn, Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München, wurde am Sonntag Abend im Olchinger Daxer Hof nominiert.

Fürstenfeldbruck – Die Aufstellung des aus dem Starnberger Raum stammenden Hahn gilt unter Beobachtern durchaus als überraschend, weil er zuvor zumindest öffentlich nicht als Vertreter der AfD in der Region aufgetreten war. Hahn bezeichnet sich selbst als von den Zusammenhängen und Wechselwirkungen im Naturhaushalt fasziniert, wie er auf der Seite der Hochschule schreibt. Als Schwerpunkte gibt Hahn die Themenfelder Tierökologie, Inselökologie, Biogeographie, Landschaftsökologie, Physische Geographie, Ökosystemforschung, Biozönologie, Natur- und Artenschutz, Ornithologie, Entomologie, Pflanze-Tier-Interaktion, Tier-Habitat-Bindung, Endemismus, Klimawandel und Naturkatastrophen an.

Die AfD gab seine Kandidatur auf ihrer Homepage im Internet bekannt, wobei es intern offenbar zu einigen Diskussionen wegen Hahns Nominierung kommt. Ihm wird vorgeworfen, sich vorab Mitglieder-Daten verschafft zu haben, um im Vorfeld der Nominierungsversammlung mit gezielten Telefonanrufen für sich zu werben und um möglichst viele, auch inaktive Mitglieder, zur Versammlung zu locken. Hahn gilt als Vertreter der so genannten Leberkäs-Connection um den früheren CSU-Politiker Franz Bergmüller aus Rosenheim. Der Wirt hatte nach Merkur-Informationen bei selbst gemachtem Leberkäs einen Kreis von Anhängern um sich geschart und sie dann und sich selbst in Ämter gebracht, wogegen in der AfD starker Protest herrscht.

Florian Jäger, einst knapp gescheiterter Bundestagskandidat der AfD aus Olching, bestätigte gegenüber dem Tagblatt, ebenfalls für die Kandidatur angetreten zu sein. Hahn aber habe sich mit drei Stimmen Mehrheit durchgesetzt. Alles andere werde intern geklärt, so Jäger. Als Mitglied des Kreisvorstands und leidenschaftlicher Wahlkämpfer werde er sich auch ohne eigene Kandidatur für einen möglichst großen Erfolg der Partei bei der Landtagswahl einsetzen. 

Mit seiner Kandidatur bei derLandtagswahl 2018 tritt Hahn nun gegen Benjamin Miskowitsch (CSU), Peter Falk (SPD), Martin Runge (Grüne), Hans Friedl (FW), Ulrich Bode (FDP) und Christian Holdt (ÖDP) an, sofern seine Gegner die Wahl vom Sonntagabend nicht noch erfolgreich anfechten. Hahn selbst war am Montag und am Dienstag für Nachfragen nicht zu erreichen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Er ersetzt mit seiner Stimme einen ganzen Chor
Zugegeben: Es war keine wirklich leicht zu konsumierende Musik, die da beim jüngsten Konzert der Jazz-It-Reihe auf die Besucher im Amadeussaal der Stadthalle einwirkte.
Er ersetzt mit seiner Stimme einen ganzen Chor
Als der Schwedenkrieg in die Region Fürstenfeldbruck kam
Für historisch Interessierte ist der 23. Mai 2018 ein besonderer Tag: An diesem Datum jährte sich der Prager Fenstersturz und damit der Ausbruch des Dreißigjährigen …
Als der Schwedenkrieg in die Region Fürstenfeldbruck kam
Gaschi aus Alling
Das zweite Kind von Vlora Veselaj Gashi und Shemsedin Dior kam jetzt im Brucker Klinikum zur Welt. Gaschi wog bei seiner Geburt 3860 Gramm und war 52 Zentimeter groß. …
Gaschi aus Alling
Brutale Attacke am Pasinger Bahnhof: Mann (32) prügelt Jugendlichen aus dem Zug
Ein 32-Jähriger hat am Sonntagabend einen Jugendlichen mit zahlreichen Schlägen und Tritten attackiert. Der Aggressor war bereits zuvor aufgefallen.
Brutale Attacke am Pasinger Bahnhof: Mann (32) prügelt Jugendlichen aus dem Zug

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.