Ludwig Löschist bei der Gesellschaft für die Finanzen zuständig.

In Bruck

Gesellschaft baut elf neue Wohnungen

Fürstenfeldbruck – Die Wohungsbau-Genossenschaft Fürstenfeldbruck baut elf neue Wohnungen an der Schwabenstraße.

 Insgesamt 830 Quadratmeter Wohnfläche und 33 Tiefgaragenplätze schafft die Gesellschaft für rund drei Millionen Euro. Grund sind unter anderem auch die momentan niedrig liegenden Zinsen, wie Vorstands-Mitglied Ludwig Lösch sagt, der für die Finanzen zuständig ist.

Er wurde in der Jahresversammlung neben Helga Kriebler auf weitere drei Jahre gewählt. Gisela Görlitz und Richard Hueck sitzen weiterhin im Aufsichtsrat. Aufsichtsratsvorsitzender bleibt Hans Löffler, sein Stellvertreter ist Richard Hueck. Vorstandssprecher sind Helga Kriebler und Ludwig Lösch. Der Aufsichtsrat bestellte außerdem Ulf Kammholz zum Schriftführer. Viel Applaus ernteten Hausmeister Hasan Berisha und Geschäftsführer Michael Amstein.  tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was tun, wenn sich ein Hund verletzt?
Der Jagdverband im Landkreis Fürstenfeldbruck bietet am Freitag, 7. April, erstmals einen Erste-Hilfe-Kurs für Hunde an. Hingehen kann jeder Interessierte, nicht nur …
Was tun, wenn sich ein Hund verletzt?
Fünf Firmen in einer Mini-Wohnung
Immer wieder sorgen Betrüger mit ihren Tricks für Aufsehen. Der Polizei fällt es oft schwer, einzugreifen.
Fünf Firmen in einer Mini-Wohnung
Straßenbauer packen Brennpunkte an
Einige Projekte sollen heuer beginnen, andere werden geplant und bei wieder anderen herrscht Stillstand: Die Straßenbauer vom Staatlichen Bauamt haben ihre Jahresplanung …
Straßenbauer packen Brennpunkte an
Neue Theorie: Wurde Malina etwas ins Getränk gemischt?
Regensburg - Der Fall der vermissten Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck bleibt mysteriös. Freunde, Verwandte und die Polizei suchen nach ihr - bislang …
Neue Theorie: Wurde Malina etwas ins Getränk gemischt?

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare