Wiesn-Ticker: Fahrgeschäft wegen Störung außer Betrieb - und es ist ausgerechnet dieses

Wiesn-Ticker: Fahrgeschäft wegen Störung außer Betrieb - und es ist ausgerechnet dieses
Ludwig Löschist bei der Gesellschaft für die Finanzen zuständig.

In Bruck

Gesellschaft baut elf neue Wohnungen

Fürstenfeldbruck – Die Wohungsbau-Genossenschaft Fürstenfeldbruck baut elf neue Wohnungen an der Schwabenstraße.

 Insgesamt 830 Quadratmeter Wohnfläche und 33 Tiefgaragenplätze schafft die Gesellschaft für rund drei Millionen Euro. Grund sind unter anderem auch die momentan niedrig liegenden Zinsen, wie Vorstands-Mitglied Ludwig Lösch sagt, der für die Finanzen zuständig ist.

Er wurde in der Jahresversammlung neben Helga Kriebler auf weitere drei Jahre gewählt. Gisela Görlitz und Richard Hueck sitzen weiterhin im Aufsichtsrat. Aufsichtsratsvorsitzender bleibt Hans Löffler, sein Stellvertreter ist Richard Hueck. Vorstandssprecher sind Helga Kriebler und Ludwig Lösch. Der Aufsichtsrat bestellte außerdem Ulf Kammholz zum Schriftführer. Viel Applaus ernteten Hausmeister Hasan Berisha und Geschäftsführer Michael Amstein.  tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreisverkehr wird eine Nacht lang gesperrt
In Germering wird eine der wichtigsten Straßen der Stadt gesperrt: Der Kreisverkehr im Gewerbegebiet Germeringer Norden ist von Donnerstag, 28. September, 20 Uhr, bis …
Kreisverkehr wird eine Nacht lang gesperrt
In Germering öffnet eine neue Tagesstätte für psychisch Kranke
Die Tagesstätte „Rückenwind“ der Caritas Fürstenfeldbruck gibt es seit 1998. Das Angebot richtet sich an psychiatrieerfahrene und erkrankte Menschen mit ärztlicher …
In Germering öffnet eine neue Tagesstätte für psychisch Kranke
Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Ab dem Schuljahr 2018/19 gibt es in Grafrath eine Offene Ganztagsschule. Der Startschuss dafür wurde mit dem Spatenstich für den Anbau ans Schulhaus gegeben.
Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
Entsetzen und Empörung im Sonderausschuss für Bauvorhaben in Gröbenzell: Der Teilabriss der Ährenfeldschule ist wesentlich teurer geworden als geplant. Statt 188 000 …
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule

Kommentare