+
Der Brand war schnell gelöscht. 

In Fürstenfeldbruck

Glimmende Kippen: Feuerwehr rückt an

Eine glimmende Zigarette in einem Müllcontainer hat am Freitag einen Großeinsatz der Feuerwehren aus Bruck und Aich ausgelöst. 

Fürstenfeldbruck - Mit sieben Fahrzeugen eilten fast 40 Einsatzkräfte zum Geisinger Steig in Fürstenfeldbruck, berichtet Kommandant Michael Ott. Gegen 14.20 Uhr hatte ein Bewohner im Keller eines achtstöckigen Wohnhauses Rauch bemerkt und die Retter gerufen. „Da haben bei uns sofort die Alarmglocken geschrillt“, sagt Ott. Schnell brachte Stadtbrandmeister Manuel Mai die kokelnde Mülltüte nach draußen, um sie zu löschen. Dann lüfteten die Retter den Keller.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Diebe haben in den vergangenen Tagen fünf hochwertige Pkw im Gesamtwert von rund 280000 Euro im Landkreis Fürstenfeldbruck gestohlen.
Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
 Infos zu Baugebieten, Mobilfunk und Straßenbau hatte Bürgermeister Erwin Fraunhofer (CSU) für die rund 100 erschienenen Jesenwanger bei der Bürgerversammlung im …
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Korinna Konietschke (45) aus Egenhofen ist neue Vorsitzende des Fördervereins der Furthmühle. In der Jahresversammlung wurde die Diplom-Betriebswirtin als Nachfolgerin …
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren
Der Verkehr in Alling wird nach Fertigstellung der Gilchinger Westumgehung merklich zunehmen: Ein Münchner Verkehrsplaner, der seine Prognose jetzt dem Gemeinderat …
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren

Kommentare