+
Die Christmette in der Fürstenfeldbrucker Klosterkirche beginnt um 23.30 Uhr.

Ein Überblick

Die Gottesdienste zum Fest

An Heiligabend sind die Kirchen meist gut gefüllt. Für viele gehört der Besuch der Christ- oder Kindermette dazu. Die Weihnachtsgottesdienste locken auch viele an, die sonst das ganze Jahr über nicht in die Kirche gehen. Ein Überblick über die größten Gottesdienste.

Fürstenfeldbruck (katholisch)

  • Katholische Klosterkirche, Christmette von und für Menschen mit Behinderung 16 Uhr; Christmette 23.30 Uhr, ab 23 Uhr Einstimmung in die Heilige Nacht durch Chor, Orgel und Instrumente.
  • St. Bernhard, Christmette für Senioren, 14.30 Uhr, Kinderchristmette 16.30 Uhr, Christmette 23 Uhr.
  • St. Magdalena, Kinderchristmette 15.30 Uhr, Seniorenchristmette 17 Uhr.

Fürstenfeldbruck (evangelisch)

  • Erlöserkirche, Familiengottesdienst 15.30 Uhr, Christmette 23 Uhr.
  • Versöhnungskirche, Familiengottesdienst 16 Uhr.
  • Gnadenkirche, Familiengottesdienst 16.30 Uhr, Christmette 23 Uhr.

Germering (katholisch)

  • Kath.: Alte Dorfkirche St. Martin, Christmette 16 Uhr.
  • St. Cäcilia, Kindermette 15 Uhr, Christmette 16.30 Uhr und 22 Uhr.
  • St. Jakob, Christmette 21.30 Uhr.
  • St. Johannes Bosco, Kindermette 15 Uhr und 17 Uhr, Christmette 23.20 Uhr.
  • St. Martin, Kindermette 16 Uhr, Christmette 18 Uhr und 23 Uhr.

Germering (evangelisch)

  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Familiengottesdienst 15.30 Uhr, Christmette 22.30 Uhr.
  • Jesus-Christus-Kirche, Familiengottesdienst 15 Uhr, Christmette 23 Uhr.

Olching

  • Kath.: St. Peter und Paul, Kleinkindergottesdienst 15 Uhr, Krippenspiel mit Kinderchor 16 Uhr, Christmette mit Chor 22.30 Uhr (Einstimmung 22 Uhr).
  • Evang: Johanneskirche, Familiengottesdienst 15 Uhr, Christmette 23 Uhr.

Esting

  • Kath.: St. Elisabeth, Kindergottesdienst 15.30 Uhr, Christmette 22.30 Uhr.

Gröbenzell

  • Kath.: St. Johann Baptistmette 22.30 Uhr; 
  • Kath.: St. Johann Baptist: Kinderweihnacht 15.30 und 17 Uhr, Christ
  • Evang.: Zachäuskirche, Familiengottesdienst 15 Uhr, Christmette 23 Uhr.

Puchheim (katholisch)

  • Mariä Himmelfahrt, Kinderchristmette 16 Uhr, Christmette 22 Uhr.
  • St. Josef, Familiengottesdienst 16.30 Uhr, Christmette 23 Uhr.

Puchheim (evangelisch)

  • Auferstehungskirche, Familiengottesdienst 16 Uhr, Christmette 22.30 Uhr.

Maisach

  • Kath.: St. Vitus, Kindermette 16 Uhr, Christmette 22.30 Uhr.

Gernlinden

  • Kath.: Bruder Konrad: Kindermette 16 Uhr, Christmette 22 Uhr.

Grafrath

  • Kath.: St. Rasso: Kindergottesdienst 16 Uhr, Christmette 22 Uhr.
  • Evang.: Michaelkirche, Familiengottesdienst 16.30 Uhr, Christmette 23 Uhr.

Türkenfeld

  • Kath.: Mariä Himmelfahrt,Kinderkrippenfeier 15 Uhr, Christmette 18 Uhr und 22 Uhr.
  • Evang.: Friedenskirche, Familiengottesdienst 15 Uhr.
  • Kath.: St. Jakobus, Kinderchristmette 16.30 Uhr, Christmette 22.30 Uhr.
  • Evang.: Friedenskirche, Familiengottesdienst, 15 Uhr.Martin-Luther-Kirche, Familiengottesdienst 16 Uhr.

St. Ottilien

  • Kath. Christmette, 22 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Blaulicht-Ticker: Deshalb landete ein Hubschrauber auf dem Volksfestplatz
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker: Deshalb landete ein Hubschrauber auf dem Volksfestplatz
85-Jähriger verwechselt Pedale und rast rückwärts durch Wohngebiet
Völlig außer Kontrolle: Ein 85-Jähriger hat in Eichenau Gas und Bremse verwechselt und raste rückwärts durch die Straße. 
85-Jähriger verwechselt Pedale und rast rückwärts durch Wohngebiet
Mann (22) schießt Bruder in den Kopf - aus Versehen
Zwei Brüder alberten in Emmering miteinander herum, bis einer eine Luftdruckwaffe in die Hand nahm und abdrückte. Er hielt sie für unbrauchbar - ein Irrtum. 
Mann (22) schießt Bruder in den Kopf - aus Versehen
Rathaus-Verwaltung wird „Schluderei“ vorgeworfen
 Im Stadtrat gab es einen Vorgeschmack auf den Kommunalwahlkampf.
Rathaus-Verwaltung wird „Schluderei“ vorgeworfen

Kommentare