+
Symbolbild - Strom

Stadtwerke FFB

Günstiger Strom für Friseure

Fürstenfeldbruck – Die Friseurinnung und die Stadtwerke arbeiten künftig in besonderer Weise zusammen. Die Stadtwerke bieten den Mitgliedern der örtlichen Innung den sogenannten FFBfixStrom Gewerbe an.

Das bedeutet: Die Energie wird für die Friseure günstiger und sie haben künftig einen persönlichen Ansprechpartner bei den Stadtwerken.

„Darüber hinaus können wir uns als Innungsmitglieder über eine Energiepreisgarantie bis 2019 freuen. Das bedeutet für uns Planungssicherheit, was in der heutigen Zeit für Gewerbetreibende ein immer wichtigerer Faktor wird. Außerdem erhalten wir im Rahmen der Stromlieferung 100 Prozent Naturstrom“, sagt Josef Wieser, Obermeister der Friseurinnung.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stieg Malina bei Busfahrer ein? Er soll ausgesagt haben
Regensburg - Die junge Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck wird seit Sonntag in Regensburg vermisst. Wir berichten im News-Ticker von der Suche.
Stieg Malina bei Busfahrer ein? Er soll ausgesagt haben
Sie studiert Sozialarbeit: Das wissen wir über Malina und den Fall 
Regensburg - Eine Woche ist es her, dass die 20-jährige Malina Klaar mit einer Freundin auf eine Regensburger Raveparty ging und seither verschwunden ist. Wir fassen den …
Sie studiert Sozialarbeit: Das wissen wir über Malina und den Fall 
Linda aus Olching
Familie Wieser aus Olching ist jetzt zu fünft. Kürzlich erblickte Linda das Licht der Welt. Am Tag ihrer Geburt wog das Mäderl 3700 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Die …
Linda aus Olching
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Fürstenfeldbruck – Voraussichtlich am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl …
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare