+
Große Ferien, große Freude!  Hunderte Grundschüler haben im Fürstenfeldbrucker Stadtpark den Beginn der Sommerferien gefeiert.

Im Stadtpark

Hunderte Fürstenfeldbrucker Schüler kommen zum Zeugnisfest

Große Ferien, große Freude!  Hunderte Grundschüler haben im Fürstenfeldbrucker Stadtpark den Beginn der Sommerferien gefeiert.

Fürstenfeldbruck – Ab in die Ferien, ab in den Stadtpark! So lautete am Freitag wieder die Devise hunderter Fürstenfeldbrucker Grundschüler. Um den Start in die großen Ferien gebührend zu feiern, gibt es für die Kinder jedes Jahr ein besonderes Fest.

Kaum hielten die Kleinen ihr Jahreszeugnis in der Hand, haben sie sich auf den Weg in den Park gemacht. Dort sorgten lustige Spiele, schmackhafte Brezen, eine Hüpfburg, Kinderschminken und vieles mehr für strahlende Gesichter und leuchtende Kinderaugen.

tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So ticken Alt-68er heute
Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg oder die rigide Sexualmoral: 50 Jahre ist es jetzt her, dass die legendären „68er“ in Massen auf die Straßen …
So ticken Alt-68er heute
Darian aus Egenhofen
Vivien Pflanz und Martin Schlender aus Egenhofen feuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihr Darian (3050 Gramm, 51 Zentimeter) tat im Brucker Klinikum seinen …
Darian aus Egenhofen
Mann rastet in VdK-Geschäftsstelle aus - und spricht Todesdrohung aus
Er fühlte sich vom Berater der Brucker Geschäftsstelle des Sozialverbands VdK offenbar schlecht behandelt. Da platzte einem 59-Jährigen der Kragen. 
Mann rastet in VdK-Geschäftsstelle aus - und spricht Todesdrohung aus
Nach Keilerei bei Turnier: SC Maisach ist aus der Schusslinie
Nach der Schlägerei bei einem Hallenfußballturnier Günding (Kreis Dachau) gehen die Ermittlungsunterlagen der Polizei jetzt an die Staatsanwälte. 
Nach Keilerei bei Turnier: SC Maisach ist aus der Schusslinie

Kommentare